Menü
Mac & i

Handschrift-Tastatur für iOS 8

Schreiben statt Tippen: MyScript Stylus verwandelt handschriftliche Notizen in Text. Als kostenlose Dritt-Tastatur für iOS 8 funktioniert dies systemweit in jeder beliebigen App.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 2 Beiträge
Handschrift-Tastatur für iOS 8

MyScript Stylus nimmt handschriftliche Eingaben in Gestalt einer iOS-8-Tastatur entgegen.

(Bild: Entwickler)

MyScript Stylus ist eine neue Tastatur-Alternative für iPhone und iPad – iOS 8 vorausgesetzt. Die App respektive Tastatur-Erweiterung bietet eine Fläche zur handschriftlichen Eingabe und kann nicht nur mit Druckschrift, sondern auch Schreibschrift und kursiven Buchstaben umgehen, verspricht der Entwickler. Auch Korrekturvorschläge zu den erkannten Begriffen bietet die Tastatur. Sie steht systemweit in allen Apps zur Verfügung.

Mit verschiedenen Gesten soll es außerdem möglich sein, Wörter zusammenzufügen, eine Leerstelle einzufügen, einzelne Zeichen oder Worte zu löschen und einen Umbruch zu setzen.

MyScript Stylus unterstützt unter anderem Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch – auch ohne dass der Nutzer der Tastatur "vollen Zugriff" gestatten muss. Weitere Sprachen und bestimmte Feineinstellungen erfordern aber, diesen zu aktivieren.

Die 82 MByte große App ist kostenlos, sie setzt mindestens iOS 8.0 voraus. Sie ist als Demonstration der Handschrifterkennung gedacht, teilte der Hersteller MyScript Labs mit. Der bietet die Technik auch für Entwickler an, die diese als Eingabemethode in ihre Software integrieren können. (lbe)