Menü

Infinity Blade III erstmals gratis

Das zuletzt für 7 Euro verkaufte 3D-Spiel lässt sich derzeit kostenlos im App Store herunterladen. Das Spielestudio Epic Games stellt zudem verschiedene Assets kostenlos für Entwickler bereit.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 4 Beiträge
Von

Als Apples "App der Woche" ist Infinity Blade III zum ersten Mal kostenlos, der Preis lag zuvor bei 7 Euro. Das auf der Unreal Engine basierende Spiel schickt den Spieler durch eine aufwändige 3D-Welt, in der es Zweikämpfe zu bestehen gilt. Als Spielfiguren steht die "diebische Kriegerin Isa" und der "legendäre Held Siris" zur Wahl, beide verfügen über ein eigenes Arsenal an Waffen und Kampfstilen.

Das knapp 2 GByte große Infinity Blade III ist für iPhone wie iPad gedacht und läuft ab iOS 6.0. Die Gratis-Aktion läuft noch bis zum kommenden Donnerstag.

Entwickler können verschiedene Assets aus der Infinity-Blade-Reihe kostenlose beziehen, wie das Spielestudio Epic Games mitteilte. Diese dürfen nur in Spielen eingesetzt werden, die auf die Unreal Engine 4 setzen. Die in acht verschiedenen Paketen erhältlichen Assets stammen größtenteils aus Infinity Blade: Dungeons. Die Entwicklung des Action-RPGs, das Apple bei der Vorstellung des ersten Retina-iPads demonstriert hatte, war 2013 eingestellt worden. (lbe)