Menü
Mac & i

Kleinkind rettet mit Siri-Hilfe Leben seiner Mutter

Ein Vierjähriger in London war dank der iPhone-Sprachassistentin in der Lage, den Notruf zu verständigen, nachdem er seine Mutter leblos vorgefunden hatte.

vorlesen Drucken Kommentare lesen
Feuerwehr, Notruf, Blaulicht
Anzeige
Apple iPhone 7 32GB schwarz
Apple iPhone 7 32GB schwarz ab € 369,95

Kleinkinder sind normalerweise selten in der Lage, als Nothelfer zu agieren. In Großbritannien gelang dies einem vierjährigen Jungen nun mit etwas technischer Unterstützung von Apples Sprachassistentin Siri, wie die Londoner Metropolitan Police berichtet.

Das Kind hatte seine Mutter leblos in der Wohnung vorgefunden und agierte daraufhin gleich zwei Mal sehr clever: Zunächst nutzte der kleine Junge den Daumen seiner bewusstlosen Mutter, um ihr iPhone zu entsperren, danach aktivierte er Siri und bat das System darum, den Notruf unter 999 (das britische Äquivalent zur 112) zu wählen.

Er glaube, seine Mutter sei tot, so das Kind zum Notruf. "Sie hat ihre Augen geschlossen und atmet nicht." Die Notrufmitarbeiter versuchten dann, dem Vierjährigen seine Anschrift zu entlocken, was dann nach einiger Zeit auch schließlich gelang. 13 Minuten nach Eingang des per Siri gestarteten Anrufs waren die Rettungssanitäter vor Ort in Kenley, Croydon, und konnten die Frau schließlich wiederbeleben. Neben dem cleveren vierjährigen iPhone-Benutzer waren auch noch sein Zwillingsbruder und ein jüngerer Bruder in der Wohnung.

Der Leiter der Kommando- und Kontrolleinheit der Londoner Metropolitan Police, Ade Adelekan, bei der die Notrufe der britischen Metropole auflaufen, sagte, es sei von großer Bedeutung, Kindern ihre Adresse beizubringen und ihnen zu zeigen, wie sie in Notsituationen den Notruf verständigen könnten.

Es ist nicht der erste Fall in den letzten Jahren, bei dem die iPhone-Sprachassistentin Siri als Notrufhelferin diente. In Australien verwendete im vergangenen Sommer eine Frau das System mittels "Hey Siri"-Zuruf zur Verständigung von Nothelfern, während sie eine Herzmassage an ihrer einjährigen Tochter vornahm, die einen Atemstillstand hatte.

Notruf mit Siri (Video: London Metropolitan Police).

(bsc)