Menü
Mac & i

Kostenloser iPad-Dateimanager von Readdle

vorlesen Drucken Kommentare lesen 20 Beiträge

Die iPad-App ReaddleDocs heißt in komplett neuer Version 4.0 "Documents" und ist nun kostenlos im App Store erhältlich, zuvor lag der Preis der Software bei 4,50 Euro. Die neue App bietet umfangreiche Möglichkeiten im Umgang mit verschiedenen Dokumenten: Sie öffnet etliche Dateitypen, von PDF- und Office-Dokumenten über Audio-Dateien bis hin zu Filmen und kann auch .zip sowie .rar-Archive entpacken. Das Suchen in und Bearbeiten von bestimmten Dateitypen ist ebenfalls möglich.

Documents verwaltet Dateien auf dem iPad

Zudem dient Documents als Dateiverwaltung und erlaubt unter anderem das Duplizieren, Umbenennen und Weiterleiten. Die App umfasst einen integrierten Browser, der das Speichern von Webseiten als PDF beherrscht. Anbindung an etliche Cloud-Dienste – darunter iCloud, Dropbox, Google Drive, Box.net und SkyDrive – ist ebenso gegeben wie WebDAV- und FTP-Unterstützung. Zudem können Nutzer Dateien per WLAN von ihrem Mac oder Windows-Rechner drahtlos an Documents übergeben oder auf die iTunes-Dateifreigabe zurückgreifen. Die iPad-App ist knapp 24 MByte groß und erfordert mindestens iOS 5.0. (lbe)