Menü
Mac & i

LaCie Rugged mit integriertem Thunderbolt-Kabel

Die robuste externe Festplatte verfügt nun über ein integriertes Thunderbolt-Kabel, das einen besseren Schutz ermöglichen soll. Sie ist auch mit Flash-Speicher erhältlich.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 26 Beiträge

Die Seagate-Tochter LaCie hat eine überarbeitete Version der robusten externen Festplattenreihe "Rugged" vorgestellt. Die neue Ausführung verfügt weiterhin über einen USB-3.0-Anschluss sowie Thunderbolt – dabei ist das Kabel jetzt fest integriert. Sie ist mit einer Kapazität von 2 TByte zum Preis von knapp 275 Euro erhältlich, die 1-TByte-Ausführung kostet 220 Dollar.

Das Thunderbolt-Kabel ist nun integriert

(Bild: Hersteller)

Anfang Juli sollen außerdem SSD-Versionen mit einem Speicherplatz von 250 GByte (300 Dollar) und 500 GByte (500 Dollar) folgen.

Bei der SSD-Variante der Rugged verspricht LaCie eine Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 387 MByte pro Sekunde, die Festplattenversion soll einen maximalen Datendurchsatz von 122 MByte/s bieten.

Die neue Ausführung der Festplatte sei stabiler, betont der Hersteller und gegen Stürze aus einer Höhe von bis zu zwei Metern – sowie Staub und Regen – geschützt. Einen Test des überarbeiteten Rugged-Modells lesen Sie im kommenden Mac & i Heft 4/2014. (lbe)