Menü
Mac & i

Material: Flipboard-Konkurrent mit schneller Inhaltevorauswahl

vorlesen Drucken Kommentare lesen 3 Beiträge

INQ Mobile hat mit Material eine neue Nachrichten-App für iOS im Angebot, die Angeboten wie Flipboard oder Google Currents Konkurrenz machen will. Die Anwendung, die aktuell für iPhone und iPod touch optimiert ist, macht sich nach Hinterlegung des Twitter- und/oder Facebook-Accounts auf die Suche nach Inhalten, die für den Nutzer interessant sein könnten. Dabei werden Quellen wie Newsangebote, Blogs, RSS-Feeds oder Video-Sites angezapft.

Material-Inhalteübersicht.

(Bild: Hersteller)

Eine Vorauswahl von Nachrichtenkategorien ist nicht mehr notwendig, weil die App für den Nutzer Relevantes aus dessen jeweiligem Social-Media-Profil herauslesen will. Wer Bauchschmerzen wegen dieser Datenweitergabe hat, sollte statt der Facebook-Daten den Twitter-Account angeben, da dieser deutlich weniger persönliche Daten enthält. Nach der Erstauswahl durch Material selbst können Inhaltekategorien nachträglich verändert werden. Die App enthält außerdem einen Offline-Modus und ist explizit so angelegt, dass der Nutzer nicht mit Neuigkeiten überschüttet wird: Statt ständig zu aktualisieren, liefert Material zweimal am Tag neue Nachrichten. Die App ist kostenlos und läuft ab iOS 5. (bsc)