Menü
Mac & i

SSL-Lücke: Jailreak evasi0n an iOS 7.0.6 angepasst

Das evad3rs-Team hat sein Jailbreak-Werkzeug für Apples jüngste Betriebssystemversion aufbereitet. Nutzer sollten schnell aktualisieren.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 1 Beitrag

Das Jailbreak-Team evad3rs liefert eine neue Version 1.0.6 seines evasi0n-Jailbreaks für iOS 7 aus. Einzige Neuerung ist die Kompatibilität zu iOS 7.0.6. Diese ist sehr wichtig, damit Nutzer das von Apple dringend angeratene Sicherheitsupdate mit dem Fix der bis iOS 7.0.5 bestehenden schwerwiegenden SSL-Lücke einspielen können.

evasi0n-Jailbreak.

(Bild: Hersteller)

Für Nutzer, die nicht bei Apple aktualisieren wollen, gibt es alternativ ein Programmpaket namens SSLPatch. Es findet sich im Cydia-Repo repetri.ch des Entwicklers Ryan Petrich. Wie üblich gilt bei solchen Updates, dass der Nutzer sie gänzlich auf eigene Gefahr einspielt. Die direkte Aktualisierung auf iOS 7.0.6 von Apple ist wesentlich sicherer. (bsc)