Menü
Mac & i

Scanner Pro mit automatischer Kantenerkennung

vorlesen Drucken Kommentare lesen 1 Beitrag

Readdle hat Version 4.5 seines Dokumentenwerkzeugs Scanner Pro online gestellt. Die Universal-App für iPhone, iPod touch und iPad bietet als Hauptneuerung eine automatische Kantenerkennung. Damit bestimmt die App etwa bei einem Papier, das auf dem Schreibtisch liegt, die Grenzen des Dokuments. Die Darstellung erfolgt in Echtzeit und verhindert, dass der Scan später aufwändig beschnitten werden muss. Das soll insbesondere die Nutzung im Batch-Modus zum Scannen mehrerer Dokumente hintereinander vereinfachen, weil sich das manuelle Festlegen von Kanten sowie das manuelle Beschneiden nun abschalten lässt.

Scannen mit Scanner Pro.

(Bild: Hersteller)

Scanner Pro scannt Dokumente über die Kamera des iOS-Geräts und wandelt sie auf Wunsch in PDF-Dateien um. Scans können gedruckt, per E-Mail versendet oder über Dropbox, iCloud, Evernote oder Google Drive geteilt werden. Die App bietet außerdem einen Fax-Modus, der allerdings kostenpflichtig ist. Scanner Pro läuft ab iOS 5 und kostet knapp 6 Euro. (bsc)