Menü
Update
Mac & i

Shazam erhält Offline-Funktion

Die Musikerkennungs-App kann Songs jetzt auch ohne Internetverbindung aufnehmen und zur späteren Analyse vorhalten.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 1 Beitrag

(Bild: Entwickler)

Anzeige
Apple iPhone 6s 16GB grau
Apple iPhone 6s 16GB grau ab € 273,09

Shazam funktioniert in neuer Version 9.7.0 auch ohne Netzverbindung – zumindest in begrenztem Umfang: Nutzer können den Ausschnitt eines Musikstücks im Offline-Betrieb aufzeichnen, für die Erkennung gilt es aber sich zu gedulden: Sobald das iPhone oder iPad wieder online ist, wird der Songausschnitt an Shazam übermittelt – das Ergebnis findet sich anschließend im Bereich "Mein Shazam".

Das Vormerken zur späteren Analyse funktioniert wie gewohnt durch Antippen des Shazam-Buttons, die App zeichnet dabei tendenziell einen etwas längeren Ausschnitt auf. Die Shazam-Erkennung ist auch Teil von Siri, allerdings ist hier eine Internetverbindung stets Voraussetzung.

Das App-Update soll außerdem das Entdecken von Musik auf dem iPad vereinfachen, teilten die Entwickler mit. Shazam läuft ab iOS 8.0.

[Update 8.06.2016 18:40 Uhr] Eine Offline-Funktion hatte Shazam bereits Ende 2012 integriert, diese war später aber wieder aus der App verschwunden. (lbe)