Menü
Mac & i

"Simple Planes": Flugzeuge konstruieren und fliegen unter iOS

In dem Game baut der Spieler mehr oder weniger einfache Luftfahrzeuge, die danach einen Flugtest erfolgreich überstehen müssen.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen
"Simple Planes": Flugzeuge konstruieren und fliegen unter iOS

Basteln mit "Simple Planes".

(Bild: Hersteller)

Anzeige
Apple iPhone 6 Plus 16GB grau
Apple iPhone 6 Plus 16GB grau ab € 275,99

Die Flugzeuge in "Simple Planes" entstehen aus einer Gruppe von vorgefertigten Bauteilen, die über "Dockpunkte" miteinander verbunden werden. Die Physik-Engine nutzt die Eigenschaften dieser Elemente zur Berechnung eines Flugprofils, das im nächsten Schritt zum Einsatz kommt. Dabei zeigt das Spiel durchaus Liebe zum Detail – als einzige Schwäche muss angeführt werden, dass sich die Steuerflächen von Deltaflüglern nicht immer komplett korrekt verhalten.

Leider funktioniert das Platzieren der einzelnen Elemente eher schlecht als recht. Wenn ein Teil einmal "falsch herum" liegt, kann die Korrektur schon mal in viel Arbeit ausarten.

Wenn sich das Luftfahrzeug im Sandbox-Modus als frei von Kinderkrankheiten erwiesen hat, folgt die eigentliche Erprobung. "Simple Planes" bietet ein gutes Dutzend verschiedener Missionen an, in denen der Spieler sein Glück versuchen darf.

Neben diversen Flugrennen gibt es sogar ein Szenario, in dem man es mit einer SAM-Abwehrstellung zu tun bekommt. Die immer intelligenter werdenden Raketen fordern sowohl Piloten als auch Flugzeug: Mehr als nur ein Prototyp zerbrach in unseren Tests aufgrund von mangelnder Robustheit beim Versuch eines Ausweichmanövers.

Während des Fluges zeigt die 3D-Engine durchaus bemüht aussehende Hintergrundbilder an. Das Spiel kann natürlich nicht mit echten Flugsimulatoren mithalten, was aber auch nicht Sinn der Sache ist.

Freunde des Flugzeugbaus verzeihen dem Titel den vergleichsweise hakeligen Baumodus spätestens dann, wenn die eigene Kreation die virtuelle Start- und Landebahn verlässt. An Aeronautik uninteressierte Zocker kommen dank diverser im Internet bereitgestellter Flugzeuge aber auch auf ihre Kosten. "Simple Planes" ist für knapp 5 Euro zu haben und benötigt iOS 6 auf iPhone oder iPad. (mit Material von TechStage) / (bsc)