Menü
Mac & i

Testflight: Probleme bei Apples Betatestplattform

Seit Mittwochabend konnten Entwickler ihren Nutzern keine neuen Vorabversionen bereitstellen. Apple hat das Problem eingeräumt.

vorlesen Drucken Kommentare lesen
Testflight: Probleme bei Apples Betatestplattform

Testflight-App im App Store.

(Bild: Apple)

Apples kostenlose Betatestplattform Testflight ist eine praktische Sache: Über eine eigene App können Entwickler externen Testern die Möglichkeit geben, neue Builds zu prüfen – nicht nur für iOS-Programme, sondern auch für Apple-Watch-Apps. Seit Mittwochabend gab es allerdings Probleme mit der Software-Auslieferung, wie Entwickler auf Twitter berichten.

Demnach erschien beim Versuch, neue Builds zu installieren, in der Testflight-App die Ansage, dass der Dienst "derzeit nicht verfügbar" sei und man es doch später noch einmal versuchen solle. Zudem war am Mittwoch auch Apples App-Bereitstellungsplattform iTunes Connect über mehrere Stunden nicht erreichbar.

Auf Apples offizieller Systemstatus-Website sind zumindest für Donnerstag Probleme bei Testflight verzeichnet. Hinweise auf den iTunes-Connect-Ausfall gibt es nicht. Testflight soll mittlerweile wieder zur Verfügung stehen – zumindest laut Apple. (bsc)