Menü
Mac & i

Zwei neue iPad-Modelle verfügbar

Nutzer in China können nun auch Apple-Tablets kaufen, die zum 4G-Netz von China Mobile kompatibel sind.

vorlesen Drucken Kommentare lesen

Apple hat für den chinesischen Markt zwei frische iPad-Modelle auf den Markt gebracht. Dabei handelt es sich um iPad Air und iPad mini mit Retina-Bildschirm, die jeweils an das TD-LTE-Netz von China Mobile angepasst wurden. Zu haben sind die Tablets in den üblichen Speichergrößen – mit 16, 32, 64 und 128 GByte.

Auswahl an neuen iPads für China.

Der Hersteller verkauft die TD-LTE-Modelle direkt und offenbar auch über China-Mobile-Filialen. Apple hatte bei dem weltgrößten Mobilfunkanbieter kürzlich mit dem Verkauf angepasster iPhone-5c- und iPhone-5s-Modelle begonnen. Beobachter rechnen mit deutlichen Umsatzsteigerungen, nachdem der Carrierriese Apple-Hardware viele Jahre lang nicht direkt anbot. (bsc)