Menü
Mac & i

iMessage-Details für die Menüleiste

Mit dem Tool TypeStatus kann der Nutzer unter OS X auf einen Blick sehen, ob ein Chatpartner gerade tippt.

vorlesen Drucken Kommentare lesen

Das Entwicklerteam Hashbang hat eine neue Mac-App vorgestellt, die Nutzer von Apples Kommunikationsdienst iMessage interessieren dürfte: Mit TypeStatus lässt sich direkt in der OS-X-Menüleiste sehen, was ein Kommunikationspartner gerade tut. Angezeigt wird, wenn gerade getippt wird, aber auch, sobald eine Nachricht gelesen wurde – letzteres allerdings nur dann, wenn der Kommunikationspartner die Weitergabe des Lesestatus freigegeben hat.

TypeStatus auf dem Mac.

(Bild: Hersteller)

Der Tweak wurde von einem ähnlichen Tool inspiriert, das es für Jailbreak-Geräte unter iOS gibt und ebenfalls von Hasbang stammt. Momentan befindet sich TypeStatus unter OS X allerdings noch in einer Betaphase, vor kurzem erschien die zweite Vorabversion. Der Download ist 2,4 MByte groß. Die App wird kostenlos angeboten und wurde bislang nur unter OS X Mavericks getestet. Sie soll aber auch unter OS X 10.8 laufen. (bsc)