Menü

iOS 12.2: Apple reaktiviert WLAN-Telefonie

Bei manchen iPhones war das Feature zuvor aus unbekannten Gründen deaktiviert worden. Nun können User wieder übers Heimnetz reden.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 3 Beiträge

WLAN-Anrufe auf dem iPhone.

(Bild: Apple)

Von

Die Funktion WLAN-Anrufe alias WiFi Calling ist auf dem iPhone insbesondere dann praktisch, wenn man zuhause nur schlechten Mobilfunkempfang hat. Statt über die Basisstation von Vodafone, Telekom & Co. gehen die Gespräche dann übers Heimnetz. Apple hatte zuletzt auf bestimmten seiner Mobiltelefone allerdings technische Probleme mit dem Feature – und es in Zusammenarbeit mit den betroffenen Carriern im Februar sogar deaktiviert. Mit dem jüngsten iOS-Update 12.2 soll sich die Situation nun aber wieder verbessert haben, berichten User sowie die Kollegen von iPhone-Ticker.de.

Für WLAN-Anrufe gesperrt waren zuletzt drei verschiedene iPhone-Baureihen: 8, 8 Plus und X – und das offiziell im Vodafone-Netz, wobei auch User bei der Telekom über Probleme klagten. Bei den betroffenen iPhones soll es sich allerdings nur um Modellnummern gehandelt haben, die bislang vorrangig für den US-Markt gedacht waren und nicht um Geräte, die in Deutschland bezogen wurden – A1863 (8), A1864 (8 Plus) und A1865 (X). Da die Modelle regulär in deutschen Netzen verwendet werden können, dürften viele Nutzer allerdings schlicht nicht gewusst haben, dass sie sie besitzen.

Im Februar hatte der Vodafone-Support mitgeteilt, bei Aktivierung der WLAN-Anrufe könne es zu "Unstimmigkeiten auch mit anderen Diensten" kommen – was das genau hieß, blieb unklar. Um betroffene Kunden nicht länger zu "plagen", habe man die Funktion deaktiviert. Dies geschah im Zuge eines Updates für die Netzbetreibereinstellungen (Vodafone.de 35.1), die das WiFi Calling abdrehte.

Mit Erscheinen von iOS 12.2 sollen die technischen Probleme nun behoben sein, eine Aktivierung der WLAN-Anrufe ist wieder möglich. Wie man das Feature aktiviert, hat Apple in seinem Hilfebereich zusammengefasst.

Die Funktion WLAN-Anrufe gibt es auf dem iPhone seit gut zwei Jahren. Sie wird von allen drei Netzbetreibern in Deutschland angeboten, steht gewöhnlich aber nur für Kunden mit Laufzeitverträgen bereit, bei Vodafone wurde das Wifi-Calling ursprünglich nur gegen einen monatlichen Aufpreis angeboten, ist inzwischen aber Teil gängiger Tarife.

Günstigste Angebote

Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten auf der jeweiligen Webseite.

Apple iPhone 8  64GB grau

iPhone 8

Apple iPhone 8 Plus 256GB silber

iPhone 8 Plus

Apple iPhone X 256GB silber

iPhone X

Weitere Angebote für Apple iPhone 8 64GB grau im Heise‑Preisvergleich

(bsc)