Menü
Mac & i

iOS 12: Warnhinweise über "ungesunde Luftqualität" irritieren Nutzer

Die Wetter-App des iPhones warnt in vielen Städten Deutschlands permanent vor hohen Stickstoffdioxid-Konzentrationen – woher die Werte kommen, ist unklar.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 129 Beiträge
Wetter-App iOS 12

München, 17 Grad und ungesund – laut Apples Wetter-App in iOS 12. Die Warnung wird auch für viele andere deutsche Städten dauerhaft eingeblendet.

Apples Wetter-App soll ab iOS 12 prominent über "ungesunde Luftqualität" oder "ungesunde Luft für empfindliche Gruppen" informieren. Der Warnhinweis wird allerdings in vielen Städten Deutschlands nahezu permanent eingeblendet, ohne dass klar ist, woher die Daten stammen und was sie genau bedeuten. Zusätzlich sorgt für Verwirrung, dass Apples Sprachassistenzsystem Siri auf Nachfrage davon abweichende Angaben liefert.

Die Wetter-App von iOS 12 führt zusätzlich einen neuen Wert für "Luftqualitätsindex" auf, der allerdings nicht den Informationen von The Weather Channel entspricht, der als Datenquelle für Apples Wetter-App dient.

Siri befindet die Luft in Köln als "gut", während die Wetter-App eine Gesundheitswarnung ausspricht. Beide beziehen ihre Daten eigentlich von The Weather Channnel – der nochmals andere Informationen liefert.

In Köln warnt die Wetter-App am Donnerstagmorgen zum Beispiel vor ungesunder Luft für empfindliche Gruppen und führt einen Luftqualitätsindex von "42" auf.

The Weather Channel bezeichnet die Luftqualität in Köln hingegen als "gut". Fragt der Nutzer Siri nach der Luftqualität in Köln, erhält er die Antwort, diese sei "gut", zugleich wird allerdings ein Stickstoffdioxid-Wert von "42" aufgeführt, ohne diese Angabe näher zu beschreiben. Den Daten von Weather Channel zufolge liegt der NO2-Wert in Köln aber bei 28 Mikrogramm je Kubikmeter Luft.

Das gleiche Phänomen ist bei anderen Städten zu beobachten: Für München spricht Siri beispielsweise eine Gesundheitswarnung aus und nennt einen Stickstoffdioxid-Wert in Höhe von 117, im Unterschied dazu gibt The Weather Channel 21 Mikrogramm je Kubikmeter an und bezeichnet die Luftqualität in der bayerischen Landeshauptstadt ebenfalls als "gut". Siri zufolge ist die Luftqualität in Berlin "angemessen", Apples Wetter-App bezeichnet diese aber als "gesundheitsschädlich".

Ist die Luft in Köln nun "ungesund" oder "gut"? iOS 12 scheint sich nicht sicher.

Eine Nachfrage bei Apple, woher die Daten stammen und was sie bedeuten, blieb bislang unbeantwortet. Die abweichenden Angaben an verschiedenen Stellen des Betriebssystems deuten darauf hin, dass es sich um einen Bug handelt.

Lesen Sie auch:

Günstigste Angebote

Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten auf der jeweiligen Webseite.

Apple iPhone XS  64GB grau

iPhone XS

Apple iPhone XS Max 512GB gold

iPhone XS Max

Apple iPhone XR 128GB koralle

iPhone XR

Apple Watch Series 4 (GPS) Aluminium 44mm grau mit Sport Loop schwarz (MU6E2FD/A)

Apple Watch Series 4

Weitere Angebote für Apple iPhone XS 64GB grau im Heise‑Preisvergleich

(lbe)