zurück zum Artikel

iOS 8.1.1 räumt Speicherplatz frei

Nach der Installation des jüngsten iOS-Updates berichten Nutzer über einen Zugewinn an freiem Speicherplatz auf ihrem iPad und iPhone – die "Ersparnis" kann sich bis in den GByte-Bereich erstrecken.

Nach der Installation von iOS 8.1.1 steht unter Umständen mehr Speicherplatz zur Verfügung

iOS 8.1.1 umfasst nicht nur wichtige Fehlerkorrekturen[1], sondern räumt unter Umständen auch Speicherplatz frei.

Insbesondere auf dem iPad kann nach dem Einspielen des Updates wieder mehr Platz zur Verfügung stehen[2]: Nach einem Testlauf von iMore waren es auf einem iPad mini 3 sowie einem iPad Air 2 im Durchschnitt rund 500 MByte, die nach Aktualisierung auf iOS 8.1.1 plötzlich nicht mehr als belegt aufgeführt werden.

Auf einem iPad mini der ersten Generation in der Mac-&-i-Redaktion waren vor dem Update 7,8 GByte verfügbar, mit iOS 8.1.1 dann aber 8,8 GByte an freiem Speicherplatz.

Die Platz-Ersparnis kann bis in den GByte-Bereich gehen, wie andere Nutzer ebenfalls feststellten. Offenbar räumt iOS 8.1.1 auf iPad wie iPhone auf und geht dabei insbesondere die Daten an, die iTunes als "Andere" aufführt – und die bei manchen Nutzer mehrere GByte belegt. Zu diesen "anderen" Inhalten zählt Apple unter anderem Einstellungen, Siri-Stimmen und Systemdateien, darunter beispielsweise auch zwischengespeicherte Filme oder TV-Serien.

Apple selbst hat keine detaillierten Informationen zu den Fehlerbehebungen und Neuerungen in iOS 8.1.1 veröffentlicht. Je nach Gerät kann die direkte Installation von Version 8.1.1 allerdings auch eine größere Menge an freiem Speicherplatz benötigen. Ist das iPhone oder iPad weitestgehend mit Daten gefüllt, hilft der Umweg über iTunes: Das verkabelte Einspielen der neuen Version des Betriebssystem erfordert deutlich weniger freien Platz. (lbe[3])


URL dieses Artikels:
http://www.heise.de/-2460513

Links in diesem Artikel:
[1] https://www.heise.de/meldung/Apple-bessert-mit-iOS-8-1-1-erneut-nach-2459062.html
[2] http://www.imore.com/ios-811-will-give-your-ipad-back-about-500-mb-storage-space
[3] mailto:lbe@heise.de