Menü

iPhone 2019: Apple meldet neue Modelle an

Der Zulassungsantrag bei einer Regulierungsbehörde zeigt, dass mehrere Modellvarianten von "iPhone 11" & Co. in Vorbereitung sind.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 1 Beitrag

Neue iPhones führt Apple gewöhnlich im September ein – so wohl auch 2019.

(Bild: dpa, Lino Mirgeler)

Von

Apple hat damit begonnen, die Einführung der nächsten iPhone-Generation vorzubereiten: Bei der Eurasischen Wirtschaftskommission (Eurasian Economic Commission – EEC) wurde eine Zulassung für insgesamt elf bislang unbekannte iPhone-Modellnummern eingereicht, wie aus der Datenbank der Regulierungsbehörde hervorgeht.

Geräte mit kryptographischen Funktionen müssen bei der Wirtschaftskommission angemeldet werden, sie ist unter anderem für den großen russischen Markt zuständig. Dortige Anträge sind in der Vergangenheit schon mehrfach neuer Apple-Hardware vorausgegangen.

Schon Ende April erfolgte Apples Anmeldung nicht näher bezeichneter Smartphones mit den Modellnummern A2111, A2160, A2161, A2215, A2216, A2217, A2218, A2219, A2220, A2221 sowie A2223, wie ein von MySmartPrice veröffentlichter Screenshot der Unterlagen zeigt. Hierbei wird lediglich vermerkt, dass auf diese Geräten "iOS 12" läuft, auch wenn diese im Herbst bereits mit iOS 13 in den Handel kommen dürften.

Auch für die derzeit aktuellen iPhone-Modelle XS, XS Max und XR hatte Apple im vergangenen Jahr bei der EEC für die verschiedenen Ausführungen insgesamt elf neue Modellnummern angemeldet, damals war ebenfalls die vorausgehende iOS-Version in der Datenbank verzeichnet.

Details und Spezifikationen gehen aus dem Zulassungsantrag nicht hervor. So bleibt weiterhin offen, unter welchem Namen die 2019er iPhones auf den Markt kommen. Hinter den elf Modellnummern dürften sich die drei Nachfolger von iPhone XS, XS Max und XR verstecken. Beobachter erwarten, dass sich äußerlich beim "iPhone 11" wenig ändert – bis auf eine erheblich größeren, quadratischen "Kamera-Bump", um Platz für neue Dual- und erstmals auch Triple-Kamera-Systeme zu schaffen. Apple stellt die neuen iPhones gewöhnlich im September vor, iOS 13 wird wohl Anfang Juni gezeigt.

Günstigste Angebote

Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zuzüglich Versandkosten. Details zu den Angeboten auf der jeweiligen Webseite.

Apple iPhone 7  32GB schwarz

iPhone 7

Apple iPhone X  64GB grau

iPhone X

Apple iPhone XS Max 512GB gold

iPhone XS Max

Apple iPhone XR  64GB schwarz

iPhone XR

Weitere Angebote für Apple iPhone 7 32GB schwarz im Heise‑Preisvergleich

(lbe)