Menü

iPhone 6: Apple bewirbt Videokamera

Die "Shot on iPhone 6"-Kampagne umfasst erstmals auch Videos, die verschiedene Kamerafunktionen demonstrieren.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 6 Beiträge

(Bild: Screenshot Apple-Website)

Von
Anzeige
Apple iPhone 6 Plus 16GB grau
Apple iPhone 6 Plus 16GB grau ab € 336,28

Apple hat die Werbekampagne für die Kamerafunktionen des iPhone 6 um Videos ergänzt: Zu der Galerie mit iPhone-Fotos gesellen sich sieben 15-Sekunden-Spots, die von Nutzern angefertigte Videoaufnahmen zeigen und zugleich verschiedene Modi wie Zeitlupen- sowie Zeitraffer-Aufnahmen demonstrieren.

Ob zusätzliche Hardware für die Filmaufnahmen zum Einsatz kam, bleibt unklar. Im Unterschied zu der Foto-Galerie führt Apple hier zudem nicht auf, welche Apps zur Bearbeitung herangezogen wurden – lediglich ein Film weist darauf hin, dass eine Bearbeitung per iPhone-App erfolgte, nennt aber keinen Namen.

Apples "Shot on iPhone 6"-Kampagne läuft seit März und beinhaltet die Darstellung der Bilder auf großflächiger Außenwerbung. Die Filme sollen online und als TV-Werbung ausgestrahlt werden, teilte der Konzern mit, ab kommender Woche auch in Deutschland. (lbe)