Menü
Mac & i

iPhone 7: Neustart ohne Home-Button erzwingen

Die Home-Taste von iPhone 7 und iPhone 7 Plus ist zum ersten Mal kein mechanischer Knopf mehr, sondern erfasst den Druck mit Sensoren – deshalb musste Apple die Tastenkombination für den Zwangsneustart ändern.

vorlesen Drucken Kommentare lesen

(Bild: dpa, Monica Davey)

Anzeige
Apple iPhone 7 128GB gold
Apple iPhone 7 128GB gold ab € 519,99

Auf iPhone 7 und iPhone 7 Plus lässt sich ein Neustart nicht mehr wie gewohnt durch gleichzeitiges Drücken von Home-Button und Standby-Taste auslösen: Diese Rolle der Home-Taste übernimmt auf den beiden neuen iPhone-Modellen die Leiser-Taste, die man nun gemeinsam mit der Standby-Taste für rund zehn Sekunden drücken muss, wie Apple in einem aktualisierten Support-Dokument ausführt.

Zwar nennt Apple den Knopf unter dem Bildschirm des iPhone 7 weiterhin “Home-Taste”, doch lässt sich diese nicht mehr mechanisch bewegen. Stattdessen erfassen nun Sensoren den Fingerdruck und simulieren einen Klick mit dem überarbeiteten Vibrationsmotor (Taptic Engine). Bei einem Einfrieren des Betriebssystems verliert auch die nun Software-gesteuerte Home-Taste ihre Funktion, entsprechend musste die wichtige Tastenkombination für das Erzwingen des Neustarts angepasst werden.

Das gleiche gilt auch, um iPhone 7 und iPhone 7 Plus in den Wartungszustand zu versetzen: Hier müssen Nutzer die Leiser-Taste zusammen mit der Standby-Taste weiter gedrückt halten, wenn das Boot-Logo erscheint – bis zum Wartungszustand in Gestalt des iTunes-Icons mit Lightning-Stecker.

Ein normaler Neustart ist unverändert durch längeres Gedrückthalten der Standby-Taste, Ausschalten per Wischgeste und anschließendes Hochfahren durch erneutes Drücken der Standby-Taste möglich, merkt Apple an.

Nutzer können für den “Klickwiderstand” der Home-Taste von iPhone 7 zwischen drei Einstellungen wählen, die ein unterschiedlich starkes haptisches Feedback liefern. Entwickler haben außerdem die Möglichkeit, Vibrations-Feedback in ihre Apps zu integrieren – allerdings nur für das iPhone 7, die ältere Taptic Engine des iPhone 6s wird nicht unterstützt.

Mit der geänderten Tastenkombination für einen Zwangs-Neustart ist Apple auch für die komplette Entfernung der Home-Taste gerüstet, die möglicherweise schon im nächsten Jahr mit dem “iPhone 8” erfolgen könnte. (lbe)