Menü
Update
Mac & i

iTunes-Codes auch online mit Rabatt

Unter PayPals digitalen Gutscheinen findet sich derzeit auch eine Rabattaktion für iTunes-Guthaben. Händler räumen zudem Bonusguthaben für iTunes-Karten ein.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 1 Beitrag
iTunes-Karten

PayPal verkauft iTunes-Code aktuell online mit 10 Prozent Rabatt. Das Angebot erstreckt sich auf iTunes-Guthaben in Höhe von 25 Euro, 50 Euro und 100 Euro, das stattdessen für 22,50 Euro, 45 Euro sowie 90 Euro gehandelt wird. Der Käufer erhält unmittelbar den Code, der sich im iTunes Store oder App Store einlösen lässt. Wahlweise lässt sich das Guthaben auch als Geschenk per E-Mail übermitteln. Wie lange die Aktion läuft, bleibt unklar – nach Angabe des Bezahldienstes gilt die Rabattaktion nur für kurze Zeit.

Auch im Handel finden sich in dieser Woche wieder Sonderaktionen für iTunes-Karten, sie laufen noch bis zum kommenden Samstag, den 11. März 2017. Die Drogeriekette Rossmann und die HIT-Supermärkte gewähren jeweils Bonusguthaben in Höhe von 15 Prozent auf die iTunes-Karten mit einem Wert von 25, 50 und 100 Euro – für letztere gibt es also 15 Euro zusätzlich. Zum Erhalt des Extraguthabens gilt es den Kassenbon aufzubewahren, dort findet sich ein weiterer Code zum Einlösen bei Apple.

Das iTunes-Guthaben deckt Einkäufe von Inhalten sowie Software ab – neben iOS-Apps gilt dies auch für Mac-Programme im Mac App Store. Apple-Abos wie iCloud-Speicherplatz und Apple Music lassen sich so zu einem geringeren Preis begleichen. Manche Abos von Drittanbietern wie Netflix kann man ebenfalls per iTunes-Guthaben begleichen.

[Update 10.03.2017 8:05 Uhr] Die PayPal-Aktion für iTunes-Codes wurde bereits beendet. (lbe)