Menü
Mac & i

macOS High Sierra: Probleme mit Austausch-SSDs

Wer in seinem Mac ein Flash-Medium betreibt, das nicht von Apple stammt, kann macOS 10.13 womöglich nicht installieren. Angeblich arbeitet der Hersteller an einer Lösung.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 77 Beiträge
macOS High Sierra: Probleme mit Austausch-SSDs

SSD von OWC – hier mit Gehäuse.

(Bild: Hersteller)

Wer in seinem Mac die SSD eines Drittherstellers betreibt, bekommt möglicherweise Schwierigkeiten bei der Installation des neuen Mac-Betriebssystems High Sierra. Betroffen sind unter anderem Produkte des Apple-Zubehörspezialisten OWC.

Versucht man, macOS 10.13 auf bestimmten Macs mit den Austauschmodulen zu installieren, fordert der High-Sierra-Installer zur Installation einer neuen Firmware auf, die aber schlicht nicht verfügbar ist. Anschließend beendet sich der Installer frühzeitig. Laut OWC sind angeblich nur Aura-SSDs betroffen, die im MacBook Air installiert sind, wenn selbiges aus der Baureihe Mitte 2013 oder Anfang 2014 stammt. Betroffen sollen sowohl 11- als auch 13-Zoll-Modelle sein. Probleme macht darüber hinaus der aktuelle Mac Pro, der 2013 auf den Markt kam.

OWC will betroffene Kunden angeschrieben haben und empfiehlt, mit deren Macs zunächst bei macOS Sierra zu bleiben. Der Hersteller scheint an einer neuen Firmware für die inkompatiblen Speichermedien zu arbeiten, die aber bislang nicht bereitsteht. Apple weiß angeblich um die Problematik und arbeite mit Anbietern von Austausch-SSDs zusammen, diese kompatibel zu High Sierra zu machen – obwohl das Unternehmen diese eigentlich nicht offiziell unterstützt.

Apple macht es in den vergangenen Jahren zunehmend schwerer für Anwender, eigene Speichermedien zu installieren oder bestehende auszutauschen. So sind etwa die SSDs beim aktuellen MacBook Pro auf der Platine verlötet. Entsprechend muss man sich beim Gerätekauf genau überlegen, wie viel Platz man auf absehbare Zeit benötigt. Problematisch ist dies auch aus einem anderen Grund: So wird die Datenrettung im Fall von Mainboard-Fehlern signifikant erschwert. (bsc)