Menü

tvOS 9.1 auf Apple TV 4 rüstet wichtige Funktionen nach

Mit dem ersten großen Update für tvOS reicht Apple unter anderem eine Funktion nach, die zuletzt viele vermisst haben: Das Apple TV lässt sich nun auf Wunsch auch mit iPhone, iPad oder der Apple Watch fernsteuern.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 46 Beiträge

(Bild: Apple)

Update
Von
Anzeige
Apple TV 64GB 2015
Apple TV 64GB 2015 ab € 169,–

Nach iOS 9.2, watchOS 2.1 und OS X 10.11.2 hat Apple am Dienstagabend auch tvOS aktualisiert. Die neue Version 9.1 steht für die vierte Generation des Apple TV bereit, der Download erfolgt über die integrierte Softwareaktualisierung (unter Einstellungen/System/Wartung). Das Update bringt eine entscheidende Funktion zurück: Über Apples Remote-App können Nutzer die TV-Box wieder von iPhone, iPad oder iPod touch aus steuern. Diese Funktion, beim Vorgänger selbstverständlich, hatte dem neuen Apple TV bislang gefehlt.

Von Vorteil ist die Remote-App insbesondere zur Eingabe von Passwörtern: Statt der sehr umständlichen Eingabe mit der mitgelieferten Fernbedienung Siri Remote lassen diese sich jetzt auf der iOS-Tastatur eintippen. Mit der Apple Watch ist die TV-Fernsteuerung ebenfalls wieder möglich, für den vollen Funktionsumfang sollte diese auf watchOS 2.1 aktualisiert werden.

tvOS 9.1 liefert zudem Siri-Unterstützung für Apple Music nach, eine Funktion, die Apple für Anfang 2016 angekündigt hatte. Nutzer sind dadurch in der Lage, ähnlich wie auf dem iPhone etwa die Wiedergabe bestimmter Alben oder Wiedergabelisten per Spracheingabe zu starten.

Welche weiteren Verbesserungen und Fehlerbehebungen das Update umfasst, war am Abend noch unklar. Apple hat bislang keine detaillierte Liste mit den Neuerungen von tvOS 9.1 veröffentlicht. Ordner zum Zusammenfassen von Apps auf dem Homescreen und Kategorien für mehr Übersicht im App Store vermissen wir nach wie vor (letzteres gibt es in den USA bereits ansatzweise); Bluetooth-Tastaturen lassen sich weiterhin nicht koppeln.

Einen ausführlichen Test des neuen Apple TV 4 bringt Mac & i in Heft 6/2015, derzeit im Zeitschriftenhandel.

[Update 9.12.2015 15:40 Uhr] Die Liste der mit tvOS 9.1 behobenen Schwachstellen lässt sich inzwischen bei Apple nachlesen. (lbe)