Menü
Make

Azure Sphere: Mini-Board von Seeed für IoT-Geräte

Microsoft setzt mit Azure Sphere auf ein sicheres Internet der Dinge. Ein günstiges neues Board von Seeed soll den Einstieg interessanter machen.

vorlesen Drucken Kommentare lesen 46 Beiträge
Ein kleines schwarzes Mikrocontrollerboard, das MT3620 Mini Dev Board.

(Bild: Seeed Studio)

Im vergangenen Jahr kündigte Microsoft an, mit den Azure-Sphere-System besonders sichere Produkte für das Internet der Dinge möglich machen zu wollen. Neben einem Clouddienst und einem Linux-basierten Betriebssystem gehören Mikrocontroller zu den Säulen des Systems. Der chinesische Hardwarehersteller Seeed hat nun ein günstiges Azure-Board mit Wifi angekündigt.

Darauf werkelt das AI-Link MT3620-Modul, das auf dem MT3620 Prozessor mit einem Ein-Kern ARM Cortex-7 und einem Dual-Kern Cortex-M4F basiert und Wifi mitbringt. Mit einer Größe von 60 × 34 × 19 mm ist es gegenüber dem ersten Development-Board deutlich geschrumpft. Wie zuvor gibt es einen USB-Anschluss zum Programmieren und zur Spannungsversorgung. Über die beiden 12-Pin-Header stehen ADC, I2C, SPI und UART-Anschlüsse zur Verfügung. Außerdem verfügt das Board über eine Halterung für Knopfzellen und eine Real-Time-Clock.

Anschlüsse des MT3620-Dev-Boards von Seeed

Mittels einer Azure-Sphere-Erweiterung in Microsoft Visual Studio sollen Apps für das Board sofort programmierbar sein – allerdings werden noch nicht alle Features des MT3620 unterstützt. Holt Microsoft dies nach, könnten auch ADC, I2S und PWM genutzt werden. Seeed setzt mit dem reduzierten Design auf Entwickler, die in ihren Projekten Platz sparen und weitere Hardware je nach Bedarf anschließen wollen.

Im Azure-Sphere-System liefert der Konzern aus Redmond die Cloud und das Betriebssystem, die Boards werden dagegen von Drittherstellern entwickelt und vom Microsoft abgesegnet, sofern sie deren Sicherheitsansprüchen genügen. Derzeit kann das Mini-MT3620-Board für 34,90 US-Dollar (ohne Steuern und Versand) bei Seeed vorbestellt werden. Der voraussichtliche Lieferzeitpunkt ist der 13. Mai 2019. (hch)