Menü
Make

BrickPi: Raspberry Pi und Lego Mindstorms, vereinigt euch!

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen

Lego Mindstorms ist seit seiner Markteinführung für den Bau von Robotern gedacht, aber ein kleines Unternehmen mit dem Namen Dexter Industries hat nun ein wesentlich erweitertes Gehirn für die Roboter entwickelt. In einem Projekt namens BrickPi wurde ein Raspberry Pi in das Kernstück von Lego Mindstorms, die Brick, integriert. Für das Projekt haben die Unternehmer im Mai eine Kickstarter-Kampagne gestartet, um knapp 2000 US-Dollar zusammenzubekommen. Die Kampagne wird noch bis zum 16. Juni laufen und hat aktuell 101.802 US-Dollar eingebracht. Dexter Industries ist spezialisiert auf die Herstellung von Sensoren und anderen Erweiterungen für Lego Mindstorms.

Der BrickPi ist ein Board, das sowohl zu Lego-Mindstorms-NXT-Motoren als auch zu Sensoren mit einem Arduino Mikrocontroller (Atmega328) und angepasster Firmware eine Schnittstelle bietet. Die Einheit kann bis zu drei NXT Motoren kontrollieren und bis zu vier Sensoren auslesen. Für die Stromzufuhr ist ein 9V-Akku notwendig, der die Motoren, Sensoren und den Raspberry Pi versorgt. Die Entwickler haben außerdem eine Lego-kompatible Hülle entwickelt, die den BrickPi und Raspberry Pi schützt, falls der Roboter, der sie trägt, einmal stürzt. Das Board und eine mit ihm gebaute Maschine werden in einem Video vorgestellt. Das Kickstarter-Video zeigt andere Beispiele von Konstruktionen mit dem BrickPi: Roboterarme, Ball-Werfer und Panzer.

Informationen über die Funktionsweise des BrickPi und die weiteren Entwicklungen des Projekts.

Alle Daten des BrickPi inklusive der Firmware und Schaltpläne sind frei erhältlich. Die Software für die Steuerung des BrickPi vom Raspberry Pi aus ist in Python geschrieben und enthält Beispiele im Repository. Da das Projekt seine Zielvorgaben weit überschritten hat, planen die Entwickler, die BrickPi-Hardware weiter zu verbessern, sie wollen auch eine C/C++ Library zur Steuerung des BrickPi schreiben. Außerdem planen sie eine Verknüpfung des BrickPi mit "Scratch", einer Software, mit der sich das Programmieren lernen lässt. (Dj Walker-Morgan) / (esk)