Menü
Make

Nerd-Lineal mit Denkstütze

Kein gewöhnliches Lineal ist der DigiRule von bradsprojects: Die längliche Platine enthält ein Gatter-und Flipflop-Experimentierfeld sowie Schablonen für SMD-Bauteile. Standesgemäß sind die Zentimeter-Angaben binär aufgedruckt.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 62 Beiträge
Digirule - Nerd-Lineal

Wer nicht weiß, wieviel "0101 cm" im Dezimalsystem sind, braucht das Lineal eigentlich nicht, aber schummeln darf man: Eine Tabelle auf der Unterseite verrät die Lösung. Die nette Idee eines Lineals speziell für Entwickler ist an sich nicht neu, aber Brad von bradsprojects.com hat auch gleich ein paar anschauliche Testfunktionen eingebaut. Ein paar Tastendrücke genügen, und schon ist klar, wann ein JK-Flipflop umschaltet oder ein XOR-Ausgang "1" wird – LEDs zeigen die Ein- und Ausgangspegel an.

Auf der Rückseite gibt es Größenschablonen für SMD-Bauteile, falls man beispielsweise vergessen hat, wie groß ein 2512-Tantalkondensator ist. Auch die Bohrlochlehre für Anschlussdrahtdurchmesser ist eine feine Sache. Erfinder Brad will sein Elektronik-Designer-Lineal als Kickstarter-Projekt auflegen und hofft auf genügend Zuspruch. (cm)