Schickes Raspi-Gehäuse zum Selbstbauen

Das neue Raspberry-Pi-Kit von Farnell verspricht ein schickes Gehäuse zum Selbstbauen und endlich einen Button zum An- und Ausschalten. Wir haben es ausprobiert.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 91 Beiträge
Von
  • Helga Hansen

In elegantem Schwarz kommt das neue Gehäuse her, mit dem Farnell das Arbeiten mit einem Raspberry Pi einfacher machen möchte. Passend zum Bastelrechner werden die Teile auch selbst zusammengebaut. Für mehr Funktionsumfang sorgt eine Multifunktionsplatine mit mSATA-Interface, Echtzeituhr und Power-Management, die endlich bequemes An- und Ausschalten ermöglicht.

Ausprobiert: Das Kit mit Raspberry Pi.

Lesen Sie mehr dazu:

(hch)