Menü
Make

Star-Wars-Projekte zum Selbstbauen

Feste soll man feiern wie sie fallen und dabei auch die modernen Feiertage begehen. Zeit also, sich zum 4. Mai vom Star-Wars-Projekten inspirieren zu lassen.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 9 Beiträge
Star Wars zum Nachbauen

Wer des Englischen nicht so mächtig ist: die englische Übersetzung des legendären Spruchs "Möge die Macht mit Dir sein" bedeutet auf Englisch "May the force be with you" und klingt damit fast genauso wie "May the fourth", also der 4. Mai. Seit 2011 wird der Tag von immer mehr Fans weltweit begangen, die damit die Zeit zwischen den neuen Filmen überbrücken.

Wir haben ins Archiv geschaut und neben unserem aktuellen Cover-Motiv einige Projekte gefunden, die man bis zum 14. Dezember noch mal nachbauen könnte.

Star-Wars-Projekte zum Nachbauen (9 Bilder)

Todesstern mit Fernbedienung

Seit sie in die Läden kam, inspiriert die Ikea-Lampe PS 2014 zahlreiche Umbauten und individuelle Anstriche. Im neuen Heft haben wir sie motorisiert und steuern sie jetzt mit einer Fernbedienung. Eine RGB-LED sorgt für Lichteffekte. Mit der richtigen Farbgebung wird daraus ein Todesstern wie bei Star Wars.

(hch)