Heise Medien

Mediaportal

HTML5

Anlieferung
Die Anlieferung der Werbemittel erfolgt grundsätzlich als Redirect (i-Frame) und muss innerhalb eines geschlossenen Frames erfolgen. Dieser organisiert die komplette Ad-Steuerung.
Click Commands und 3rd-Party-Zählpixel müssen bereits in das HTML integriert werden.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, das HTML5 Werbemittel auf einem eigenen Server zu hosten und uns den Pfad zum Ansprechen des Werbemittels zu übersenden. Außerdem benötigen wir hier lediglich die Ziel-URL. Einzelne klickbare Elemente mit unterschiedlichen URLs werden nicht beachtet, da wir einen transparenten div-Container über das Werbemittel legen und verlinken.
Direktanlieferung nur nach Absprache möglich.

Das mittracken bei HTML5 Werbemitteln können wir leider nicht garantieren.

Formate und Dateigröße

Für die Werbemittel gelten die gleichen Format- und Gewichtsangaben wie unter "Display" bereits beschrieben.