Bit-Rauschen, der Prozessor-Podcast: Technik für 3- und 2-Nanometer-Chips

IBM hat einen ersten 2-Nanometer-Chip fabriziert, doch vorher kommt noch 3-nm-Technik. Der Chip-Ausblick im Audio-Podcast Bit-Rauschen 2021/10.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 1 Beitrag
Von
  • Christof Windeck
Bit-Rauschen – der Prozessor-Podcast von c’t

Intel fertigt mit 10-Nanometer-Technik, TSMC schafft schon 5 Nanometer, nun prescht IBM mit einem 2-Nanometer-Testchip vor. Kann man die Fertigungsverfahren unterschiedlicher Hersteller direkt vergleichen – und welche Vorteile sollen sie überhaupt bringen? Darüber sprechen die c’t-Redakteure Carsten Spille und Christof Windeck in der Ausgabe 2021/10 von "Bit-Rauschen: Der Prozessor-Podcast von c’t".

Podcast Bit-Rauschen, Folge 2021/10 :

Heft-Kolumne Bit-Rauschen aus c't 12/2021: 2-Nanometer-Chip, neue CPU-Lücke und OpenCL schwächelt

IBM hat zwar keine Halbleiterfertigung mehr, entwickelt die Technik aber weiter und demonstriert einen 2-Nanometer-Testchip.

Wir freuen uns über Anregungen, Lob und Kritik zum Bit-Rauschen. Rückmeldungen gerne per E-Mail an bit-rauschen@ct.de. Falls Sie mögen, finden Sie das Bit-Rauschen auch bei Twitter: @Bit_Rauschen


c't 12/2021 gibt es am Kiosk, im Browser und in der c't-App für iOS und Android

Alle Episoden unseres Podcasts nebst der zugehörigen Kolumnen unter www.ct.de/Bit-Rauschen

Mehr von c't Magazin Mehr von c't Magazin

(ciw)