Neue Linse für die Smartphone-Kamera

Wenn die Kunststoffabdeckung der Handy-Kamera zerkratzt ist, ist guter Rat teuer. Doch bei manchen Smartphones wie dem HTC Desire klappt der Austausch durch eine kratzfeste Saphierglas-Linse vergleichsweise einfach.

In Pocket speichern

Wenn die Kunststoffabdeckung der Handy-Kamera zerkratzt ist, ist guter Rat teuer. Doch bei manchen Smartphones wie dem HTC Desire klappt der Austausch durch eine kratzfeste Saphierglas-Linse vergleichsweise einfach.

Man drückt die alte Plastikscheibe einfach mit dem stumpfen Ende eines Bleistifts heraus und entfernt die Klebereste mit Aceton; auch die neue Scheibe sollte man mit Aceton säubern. Zum Verkleben der neuen Scheibe verwendet man einen dauerelastischen Kleber [--] Sekundenkleber eignet sich nicht. Passende Saphirgläser hat etwa Edmund Optics im Programm, sie kosten knapp 20 Euro.

Weitere Hinweise finden Sie in der c't-Hotline.