Menü

Was ist eigentlich? - Das c't magazin Computer-ABC - Router

Berechnet ein "Router" den kürzesten Weg zum nächsten Ausflugsziel? Oder handelt es sich gar um einen weihnachtlichen Nachzügler?

In Pocket speichern

Diese Woche: Was ist eigentlich ein "Router"

Einen "Router" benötigen Sie, wenn Sie eine Verbindung zwischen unterschiedlichen Netzwerken herstellen möchten. Zuhause werden Router im Allgemeinen eingesetzt, um die Verbindung von einem oder mehreren Computern mit dem Internet herzustellen. Diese Router – meist kleine handliche Kästchen – werden von den Internet-Providern wie Telekom oder Arcor beim Abschluss von Laufzeitverträgen häufig kostenlos zur Verfügung gestellt. In großen Firmen können diese Router aber auch deutlich größere Dimensionen annehmen.

Technik für den Urlaub

IT

Mobiles

Entertainment

Wissen

Netzpolitik

Wirtschaft

Journal

Anzeige