heise-Angebot

Ask me Anything: Fragerunde zu Linux bei Reddit

Mit dem richtigen Linux zum Ziel: Heute teilen die c't-Redakteure Keywan Tonekaboni und Sylvester Tremmel ihr Linux-Wissen bei Reddit.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 3 Beiträge
Von
  • Niklas Dierking

Linux-Systeme bieten eine große Wahlfreiheit, die man von Windows und macOS so nicht gewohnt ist. Aber wie findet man heraus, welche die richtige Linux-Distribution für die eigenen Anforderungen ist? Welche Desktopumgebung passt am besten zu den eigenen Vorlieben und Arbeitsgewohnheiten?

Um diese Fragen zu beantworten, hat c't in der Ausgabe 3/2022 diverse Distributionen und Desktops unter die Lupe genommen und einen Linux-Netzplan erstellt, der dabei hilft, sich einen Überblick über die vielfältige Linux-Landschaft zu verschaffen. Heute gibt es die Gelegenheit, die Redakteure bei Reddit auszufragen und zu erfahren, wie die c't-Redaktion Linux-Distributionen und -Desktops testet.

Mehr Infos

In c’t 3/2022 zeigen wir Ihnen, wie Sie das für Ihre Bedürfnisse optimale Linux nebst passender Desktop-Umgebung finden. Wir haben smarte Rauchmelder getestet, die im Brandfall Alarmketten auslösen und eine Meldung ans Smartphone absetzen. Außerdem im Test: Z690-Mainboards, Einzugsscanner, günstige Mobilfunktarife und vieles mehr. Ausgabe 3/2022 finden Sie ab dem 14. Januar im Heise-Shop und am gut sortierten Zeitschriftenkiosk.

Das AMA findet heute Abend von 17 bis 19 Uhr in de_EDV statt, dem größten, deutschsprachigen Subreddit, das sich mit IT-Themen beschäftigt. Der Thread mit der Fragerunde wird schon ab 15 Uhr eröffnet, damit Interessierte schon vorab Fragen stellen können, wenn ihnen der Zeitraum des AMA nicht passt. Die Fragen und Antworten können auch nach dem Ende des AMA nachgelesen werden.

Weiterführende Links:

Mehr von c't Magazin Mehr von c't Magazin

(ndi)