Automatische Bewässerung mit drehender Gießkanne

Ein echter Hingucker ist dieser sich den Pflanzen wirklich zuwendende Bewässerungsautomat zum Selbstbauen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 50 Beiträge
Von
  • Heinz Behling

Nicht nur einfach bewässern: Dieser Gießautomat wendet sich den Pflanzen wirklich zu. Die kleine Gießkanne wird nämlich von einem Servo gedreht und fährt so bei Bedarf die Positionen der um ihn herum platzierten Topfpflanzen an, um sie dann zu gießen.

Ob Bedarf besteht, misst der Wasserkran mit je einem kapazitiven Bodenfeuchte-Sensor im jeweiligen Topf. Das verhindert sowohl Dürre als auch Hochwasser im Pflanzgefäß. Auf einem LC-Display zeigt das Gießkännchen zum Beispiel außerdem Informationen zur Feuchtigkeit und dem Wasserstand des im Sockel versteckten Vorratsbehälters an.

Die Taster zur Programmierung und das Display geben dem Kleingärtner sogar ein Gesicht.

(Bild: Keyestudio)

Mithilfe zweier Tasten bringt man dem Kleingärtner die Positionen der einzelnen Töpfe bei. Auf der Rückseite des Kännchens sitzen ein Temperatur-/Luftfeuchtesensor, ein Uhrmodul sowie ein kleiner Verstärker mit Lautsprecher, über den akustische Warnsignale ausgegeben werden können. Zwei LiPo-Akkuzellen versorgen die unsichtbar im Inneren des Bewässerers untergebrachte Steuerelektronik mit Energie.

Auf der Rückseite sitzt uinter anderem ein Temperatursensor.

(Bild: Keyestudio)

Das Automatic Watering System von Keyestudio wird als Bausatz geliefert, der sämtliche Einzelteile inklusive Schrauben und dazugehörendem Schraubendreher enthält. Zum Zusammenbau ist kein Lötkolben notwendig, da alle elektronischen Teile einfach mit Steckkabeln verbunden werden. Auch das aus Sperrholz gelaserte Gehäuse wird lediglich zusammengesteckt.

Der umfangreiche Bausatz benötigt kein zusätzliches Werkzeug.

(Bild: Keyestudio)

Der kleine Wasserkran kostet etwa 58 Euro und ist bei AliExpress erhältlich. Dort gibt es auch ein Video, das den Zusammenbau zeigt.

Mehr von Make Mehr von Make

(hgb)