Clubhouse: Chat-Einladung auf einen Wink

Lust auf einen schnellen Chat? In Clubhouse können andere Nutzer per Wink eingeladen werden.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 7 Beiträge

(Bild: Clubhouse (Screenshot))

Von
  • Oliver Bünte

Der Audio-Chat Clubhouse hat die Wave-Funktion eingeführt. Mit ihrer Hilfe können Nutzerinnen und Nutzer ihre Clubhouse-Kontakte zu einem spontanen Audio-Schnack einladen. Dazu reicht es aus, ihnen "zuzuwinken".

Wie Clubhouse in einem kurzen Video auf Twitter zeigt, klappt das recht unkompliziert über die Kontaktliste, die man mit einem Wisch einblendet. Neben den jeweiligen Kontakten befindet sich das bekannte Wave-Emoji, über das man den gewünschten Kontakten zuwinken kann. Sie entscheiden dann, ob sich die Einladung annehmen oder ablehnen möchten. Die Konversation läuft in einem privaten Audio-Chatroom, der später auf öffentlich gesetzt werden kann.

Die Funktion steht nach einem Update der Clubhouse-App für die mobilen Betriebssysteme iOS und Android bereit, verspricht Clubhouse in einem Blog-Beitrag.

Siehe dazu auch:

(olb)