Dauerbaustelle Digitalisierung in Deutschland | c't uplink 38.3

Egal ob Impfnachweis, Schul-IT oder öffentliche Verwaltung: Wenn es an die Digitalisierung unserer Infrastrukturen geht, scheint der Wurm drin zu sein.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 136 Beiträge
Von
  • Johannes Börnsen

Der digitale Impfausweis ist vom EU-Parlament abgesegnet. Trotzdem kocht jetzt jeder Staat sein eigenes Süppchen. Und in Deutschland wird dieser „Green Pass“ darum auch blau statt grün werden. Holger Bleich erklärt uns, was der App-Impfausweis können wird – und was nicht.

Auch bei der Schul-IT gibt es fast so viele Lösungen wie Schulen. Dorothee Wiegand weiß, was aus den 5 Milliarden Euro des ersten Digitalpakts geworden ist, welche Probleme sich aus diesem Flickenteppich für den Schulalltag ergeben und warum Bayern Microsoft Teams in den Schulen wieder abschafft.

c't uplink – der Podcast aus Nerdistan

Was eigentlich diese „Faxgeräte“ sind, die im Zusammenhang mit der öffentlichen Verwaltung immer als Beispiel genannt werden, besprechen wir mit Christian Wölbert. Er hat sich das Online-Zugangsgesetz angeschaut und verglichen, wie sich deutsche Digitalisierungsprojekte im internationalen Vergleich schlagen.

Mit dabei: Holger Bleich, Johannes Börnsen, Dorothee Wiegand, Christian Wölbert.

Die c’t 13/2021 gibt’s am Kiosk, im Browser und in der c’t-App für iOS und Android.

Übrigens: Unser neuer YouTube-Channel c't 3003 ist ab sofort abonnierbar; in der neuesten Folge baut Jan-Keno Janssen eine RetroPie-Konsole mit legalen ROMs.

=== Anzeige / Sponsorenhinweis ===

Sophos stoppt Cyberangriffe – mit einem kompletten Portfolio modernster Cybersecurity-Lösungen. Jetzt informieren unter www.sophos.de

=== Anzeige / Sponsorenhinweis Ende ===

Mehr von c't Magazin Mehr von c't Magazin

()