E-Tretroller: Tier-Roller mit Helm und selbstdesinfizierenden Griffen

Tier bietet trotz Coronavirus-Krise noch E-Tretroller an; in Berlin und Paris nun auch mit Falthelm.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 50 Beiträge

(Bild: Tier)

Von

Tier rüstet seine Elektro-Tretroller nun mit einer Box aus, in der sich ein faltbarer Helm befindet. Der E-Tretroller-Verleiher will so die Sicherheit seiner Nutzer verbessern.

Die unternehmensintern entwickelte Smartbox führt Tier nach eigenen Angaben nun in Berlin und Paris ein. Im Laufe des Sommers sollen gut 5000 E-Tretroller mit Helmen ausgestattet werden.

heise online daily Newsletter

Keine News verpassen! Mit unserem täglichen Newsletter erhalten Sie jeden Morgen alle Nachrichten von heise online der vergangenen 24 Stunden.

Nutzer, die einen Helm tragen wollen, können die Smartbox entsperren und ohne zusätzliche Kosten direkt über die Tier-App auf den Helm zugreifen. Der Helm sei wiederverwendbar, entspreche den europäischen Normen EN1078 und werde alle fünf Fahrten einer Qualitätskontrolle unterzogen, schreibt das Unternehmen.

Ein Helm zu tragen ist nach Ansicht der WHO ratsam. US-amerikanische Wissenschaftler waren Anfang dieses Jahres alarmiert darüber, dass fast ein Drittel der Patienten, die mit E-Tretroller stürzten, auf einer Notaufnahme wegen einer Kopfverletzung behandelt wurden.

Die Griffe der elektrischen Tretroller Tiers sollen zudem testweise mit einem Kupfer-Tape umwickelt werden. Wegen seiner selbstdesinfizierenden Eigenschaften soll es "99,8 Prozent aller Viren in nur wenigen Minuten abtöten".

E-Tretroller im öffentlichen Verkehr (42 Bilder)

Seit dem 15. Juni 2019 sind E-Tretroller, auch E-Scooter genannt, auf öffentlichen Straßen in Deutschland zugelassen. Schon wurden die ersten in deutschen Städten gesichtet.
(Bild: Lime)

Tier ist in Deutschland der einzig größere Anbieter, der seine E-Tretroller in der Coronavirus-Krise nicht eingesammelt hat, sondern weiter zum Herumjuckeln anbietet. Eine Konsolidierung des Marktes deutet sich an.

(anw)