Eine bunte Sommerreise: Die Bilder der Woche (KW23)

Knallig bunt und punktgenau. Manchmal hat man einfach Glück mit einem Foto. Für das Porträt eines Bergfinken, hatte der Fotograf allerdings einen Plan.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 5 Beiträge

(Bild: Georg May)

Von
  • Judith Hohmann

Diese Woche hält ein buntes Potpourri aus natürlichen und menschgemachten Highlights für Sie bereit. Die Bilderserie unserer Galeriefotografen fühlt sich an wie eine Sommerreise durch Deutschland. Dabei starten wir mit eindrucksvoller Architektur, ziehen weiter in die Berge und beobachten dabei Vögel.

Die kleinen hektischen Flugkünstler im perfekten Moment zu erwischen, ist allerdings keine einfache Aufgabe. Unsere Fotografen bedienten sich dabei einiger Tricks. Galeriefotograf Der Färber suchte sich schon vorab einen passenden Ausschnitt, fotografierte Testbilder und wartete geduldig, bis sich ein Star zu ihm gesellte. Fotograf Georg May pflanzte seine Sonnenblume sogar schon von vornherein an eine geeignete Stelle, um später unbemerkt fotografieren zu können. So gelang ihm das wunderbare Porträt eines Bergfinken.

Alle Bilder des Tages der vergangenen Woche finden Sie gesammelt in unserer Fotostrecke.

Die Bilder der Woche (KW23) (7 Bilder)

Obergeschoss

Fotograf Karsten Gieselmann ist mit dem Foto eines Treppenhauses in Erlangen eine wunderbare Verbindung von Form und Farbe gelungen. Die Beleuchtung der einzelnen Etagen erlaubt dem Auge den gesamten Weg nach unten nachzuverfolgen.
(Bild: Karsten Gieselmann)
Mehr von c't Fotografie Mehr von c't Fotografie

(hoh)