Eingefrorene Zeit: Die Bilder der Woche (KW 16)

Fotografien halten den Augenblick fest. Mit der Wahl der Belichtungszeit entstehen unterschiedliche Interpretationen des Moments, Kunst oder Dokumentation.

Lesezeit: 2 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 2 Beiträge

(Bild: Secundannte)

Von
  • Thomas Hoffmann

Mit der Belichtungszeit steuern Fotografen die Bildwirkung ihrer Aufnahmen. So fangen sie kurze Momente ein oder machen sichtbar, was dem menschlichen Auge verborgen bleibt. Ein Beispiel für eine kurze Belichtungszeit lieferte Galeriefotograf Der Färber am Dienstag. Seit Tagen beobachtete er schon die Luftkämpfe der Stare. Er wartete auf den richtigen Augenblick und produzierte dabei viele Fotos. Unser Bild des Tages nahm er mit einer Belichtungszeit von 1/4000 Sekunde auf. So konnte er die Action vor der Linse einfrieren, macht aber gleichzeitig die Dynamik des Moments sichtbar.

Einen anderen Ansatz wählte Klaus-Peter Kubik. Er schreibt uns zu seinem Foto aus einer U-Bahn-Station: "Das Foto ist eine farblich mit einem selbst erstellten Lightroom-Preset überarbeitete Version einer vor längerer Zeit in einer U-Bahn-Station einer Ruhrgebietsstadt entstandenen Aufnahme. Die futuristische Ausgestaltung des U-Bahnhofs stellt hier einen ganz besonderen Reiz dar. Die Bewegungsunschärfe der einfahrenden U-Bahn wurde durch eine Belichtungszeit von zwei Sekunden bei Blende f/11 erreicht."

Auch Galeriefotograf Secundannte arbeitete bei seiner Architekturaufnahme vom Freitag mit einer langen Belichtungszeit von vier Minuten. Diese sorgte für eine glatte Wasseroberfläche und einen ruhigen Himmel, sodass nichts von seinem Hauptmotiv ablenkt.

Lichtmalerei wird erst mit langen Belichtungszeiten möglich, das Ergebnis ist dabei nicht immer planbar. Claus Labenz nutzte schlechtes Wetter, um ein wenig in den eigenen vier Wänden zu experimentieren. Seine Lichtspiele sind auf den ersten Blick nicht mehr als Fotografie zu erkennen, sondern wirken mit ihren abstrakten Formen wie moderne Kunst.

Alle Bilder der Woche finden Sie in der folgenden Bilderstrecke.

Bilder der Woche (KW 16) (7 Bilder)

Samstag: U KWP V

Klaus-Peter Kubik hat die futuristische U-Bahn-Station in Essen eingefangen. (Bild: K P K)
Mehr von c't Fotografie Mehr von c't Fotografie

(tho)