Elektro-Lkw: Volvo will VNR Electric ab Anfang 2021 produzieren

Der schwedische Hersteller bietet ab nächstem Jahr einen neuen Elektro-Truck für den nordamerikanischen Markt an.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 103 Beiträge

(Bild: Volvo)

Von
  • Andreas Wilkens

Volvo hat angekündigt, seinen Schwerlastwagen VNR Electric ab Anfang 2021 zu produzieren. Der batterie-elektrische Truck soll dann in den nordamerikanischen Markt eingeführt werden, teilte das schwedische Unternehmen mit.

Der Volvo VNR Electric wurde für den Verkehr zwischen lokalen und regionalen Verteilern entwickelt und wird in drei Konfigurationen angeboten. Die 264-kWh-Lithium-Ionen-Batterien, haben je nach Konfiguration eine Reichweite von bis zu 240 km. Sie sollen laut Volvo innerhalb von 70 Minuten bis zu 80 Prozent aufgeladen werden können. Der Motor hat eine Nennleistung von 455 PS.

E-Truck Volvo VNR Electric (18 Bilder)

Ab Anfang 2021 soll der VNR Electric produziert werden.
(Bild: Volvo)

Der VNR Electric ist ein Ergebnis des Projekts Low Impact Green Heavy Transport Solutions (LIGHT), das Volvo Ende 2018 zusammen mit 14 Partnerunternehmen begonnen hatte. Er wurde Anfang dieses Jahres vorgestellt und zunächst in echten Einsätzen getestet.

(anw)