Elektroautos: DHL Freight und Volvo schicken E-Lkw auf längere Strecken

Die Deutsche Post DHL testet in Schweden zusammen mit Volvo, wie sich elektrische Schwerlaster im Regionalverkehr einsetzen lassen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 33 Beiträge

(Bild: DHL Freight / Volvo)

Von
  • Andreas Wilkens

Elektrische Lastwagen werden bisher eher für den innerstädtischen Verkehr erwogen, DHL Freight und Volvo wollen nun auch längere Strecken angehen. Ab März will DHL Freight – ein Unternehmensbereich der Deutschen Post – mit einem elektrischen Lkw von Volvo zwischen Göteborg und Jönköping pendeln. Die beiden schwedischen Städte liegen 150 km auseinander.

"Das Projekt umfasst die weltweit erste Pilotierung eines rein elektrischen Volvo FH Lkw mit einem kombinierten Gesamtgewicht von bis zu 60 Tonnen", unterstreicht DHL in einer Mitteilung . Während dieser Testphase wollen Volvo und DHL Erkenntnisse und Informationen zum Setup und zum Betrieb einer geeigneten Ladeinfrastruktur sammeln. Mit den Daten wollen sie "das ideale Gleichgewicht zwischen Entfernung, Beladung und Ladepunkten im täglichen Straßentransport ermitteln".

Für innerstädtische Gebiete werden bereits die Lkw-Modelle Volvo FL Electric und Volvo FE Electric in Serie produziert. DHL setze seit Kurzem einen neuen, spezialgefertigten Volvo FL Electric Truck in London als landesweit ersten vollelektrischen Lkw für Transporte im Stadtgebiet ein, heißt es in der Mitteilung. Der VNR Electric, den Volvo seit Ende 2020 in Nordamerika vertreibt, soll dieses Jahr auch in Europa erhältlich werden.

Der Streetscooter der Deutschen Post (17 Bilder)

Der Streetscooter Work hat eine Spitzenleistung von 48 kW und eine Dauerleistung von 38 kW. Die Reichweite beträgt 80 km.
(Bild: Deutsche Post DHL)

Die Deutsche Post DHL setzt für die Distribution auf kürzeren Strecken unter anderem elektrische Lieferwagen der Marke Streetscooter ein. In diesem Jahr soll die Produktion eingestellt werden; zuvor hatte die Post monatelang versucht, potenzielle Interessenten zu finden. Diese Woche heißt es in Medienberichten, neuerdings interessierten sich potenzielle Investoren für den Streetscooter.

(anw)