Elon Musk überholt Bill Gates in der Rangliste der reichsten Menschen

Teslas Aktienrallye macht sich für den Firmenchef in Bloombergs Reichstenrangliste bemerkbar.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 183 Beiträge

Elon Musk, Jeff Bezos und Bill Gates (v.l.n.r.)

(Bild: Jeweils dpa.)

Von
  • Andreas Wilkens

Die Wirtschaftsnachrichtenagentur Bloomberg weist in ihrer neuesten Milliardärsrangliste Tesla-Gründer und -Chef Elon Musk an zweiter Stelle hinter Amazon-Gründer und -Chef Jeff Bezos aus. Damit hat Musk dort erstmals den langjährigen Spitzenreiter und Zweiten dieser Rangliste überholt: Microsoft-Mitgründer und ehemaliger -Chef Bill Gates.

Musk kommt laut Bloomberg auf ein Vermögen von 128 Milliarden US-Dollar, das sind 100 Milliarden mehr als vor einem Jahr und etwas mehr als Gates' Reichtum. Bezos, der 2018 die Bloombergspitze erklomm, gewann 67 Milliarden US-Dollar hinzu und wird nun auf 182 Milliarden geschätzt.

Ähnlich wie in der Liste des Wirtschaftsmagazins Forbes besteht das Vermögen von Bloombergs Allerreichsten vor allem aus Firmenanteilen. So haben Bezos und Musk ihren Status dem Boom der Amazon- und der Tesla-Aktie zu verdanken. In Forbes' Echtzeitreichenliste steht ebenfalls Bezos ganz oben, gefolgt von Bernard Arnault (Moët, Hennessy, Louis Vuitton) und seiner Familie, den Bloomberg an Nummer vier führt, Gates und Musk.

Reichster deutscher Mann ist der Einzelhändler Dieter Schwarz, der laut Bloomberg auf 25 Milliarden US-Dollar kommt. Reichste deutsche Frau ist die Unternehmerin Susanne Klatten mit 22 Milliarden US-Dollar.

(anw)