"FIFA", "Call of Duty", "Overwatch": Neue PC-Spiele im Oktober 2022

Im Oktober heißt es Abschied nehmen: "FIFA 23" ist der letzte Teil mit FIFA-Branding. Shooter-Fans freuen sich über "Overwatch 2" und "CoD: Modern Warfare 2".

Lesezeit: 4 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 3 Beiträge
Neue PC-Spiele im Oktober 2022 - FIFA 23

(Bild: Electronic Arts)

Von
  • Jonas Bettger

Der Oktober wird ein Monat großer Fortsetzungen: Nicht nur die Klassiker "Overwatch" und "Call of Duty" bekommen nach langer Zeit neue Iterationen, sondern auch "Ghostbusters", "Borderlands" und "Resident Evil" werden fortgesetzt. Abschied nehmen heißt es dagegen beim Publisher Electronic Arts, der die FIFA-Lizenz verliert – allerdings erst nach Veröffentlichung von "FIFA 23".

Neue PC-Spiele im Oktober 2022 (15 Bilder)

"FIFA 23" von EA Sports erscheint am 01.10. für Windows-PCs und Konsolen.
(Bild: EA)

Es wird das große Finale sein: Im Oktober kickt EA Sports zum allerletzten Mal den offiziell lizenzierten FIFA-Ball aufs Feld. Die FIFA hat die fast 30 Jahre währende Partnerschaft mit EA nämlich beendet. Die Kanadier versprechen daher vollmundig, mit dem nächsten und letzten Serienteil "das beste 'FIFA' aller Zeiten“ abzuliefern. Darin wird man erstmals mit Frauenfussball-Clubmannschaften spielen können, allerdings nur aus der englischen sowie französischen Topliga. Die weiteren Neuerungen in "FIFA 23" lesen sich weniger revolutionär: Neue Animationen, verbesserte Aufprall- und Tornetzphysik sowie überarbeitete Freistöße, Ecken und Elfmeter sollen Besitzer der Vorversionen zum Umstieg motivieren.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit Ihrer Zustimmmung wird hier ein externes Video (Kaltura Inc.) geladen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen (Kaltura Inc.) übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

"FIFA 23" erscheint am 01.10.2022 für Windows-PCs, Playstation und Xbox.

Der E-Sport-Klassiker "Overwatch" bekommt nach sechs Jahren einen Nachfolger – und der verabschiedet sich vom Lootboxen-System. Stattdessen wird "Overwatch 2" ein Abo voraussetzen, wie man es beispielsweise von “Fortnite” oder “Valorant” kennt. Die maximale Spieleranzahl im Multiplayer wird zudem von sechs auf fünf reduziert. So kann nur noch ein Spieler je Team in der Rolle des Tanks spielen, was die Partien dynamischer und schneller machen soll. Außerdem kündigte Blizzard zwei neue Helden, neue Maps und den völlig neuen Spielmodus “Push” an: Dort steht zu Beginn ein Roboter in der Mitte der Karte, den man bis zur Basis des jeweils gegnerischen Teams eskortieren muss.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit Ihrer Zustimmmung wird hier ein externes Video (Kaltura Inc.) geladen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen (Kaltura Inc.) übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

"Overwatch 2" erscheint am 04.10.2022 im Early-Access. Besitzer von Overwatch erhalten die Early-Access-Version des Nachfolgers automatisch.

Auch die “Call of Duty”-Reihe bekommt im Oktober Zuwachs. In "Call of Duty: Modern Warfare 2" wird es neben der bekannten Ego-Perspektive auch einen Third-Person-Modus geben – eine von mehreren Neuerungen, die das Spiel für Gelegenheits-Gamer attraktiver machen sollen. Auch soll das Skill-basierte Matchmaking eine fairere Gegnersuche ermöglichen. Die Handhabung der Waffen und das KI-System hat man laut Entwickler Infinity Ward ebenfalls überarbeitet. Aus früheren Serienteilen kehren zudem einige Bewegungs-Features zurück: Man kann wieder Schwimmen, Klettern und Tauchen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit Ihrer Zustimmmung wird hier ein externes Video (Kaltura Inc.) geladen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen (Kaltura Inc.) übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

"Call of Duty: Modern Warfare 2" erscheint am 28.10.2022 für Windows, Playstation und Xbox.

Im Globalstrategiespiel "Victoria 3" von Paradox Interactive ist man Erbauer und Verwalter eines eigenen Reichs. Anders als bei "Civilization" & Co. gründet man das aber nicht in der Antike von Grund auf neu, sondern startet im Jahr 1836. Dort wählt man sich ein damals real existierendes Reich aus. Ziel ist, die eigene Macht zu festigen und zu erweitern – und das im Zweifel auch mit Krieg, der allerdings nicht im Fokus steht (und traditionell auch nicht die große Stärke der Paradox-Strategiespiele ist). Die entscheidenden Stellschrauben finden sich im Handel, in der Politik und der Gesellschaft. Die eigene Bevölkerung hat nämlich Bedürfnisse und will entsprechend versorgt sein. Alle Gesellschaftsgruppen ausreichend zufriedenzustellen, ist dann auch eine der zentralen Herausforderungen des Spiels. Dabei sind Abhängigkeiten zu berücksichtigen: Wer in eine starke Bildung investiert, beeinflusst damit auch Effektivität und Möglichkeiten der Wirtschaft. Hohe Zölle auf Importe wiederum können die Staatskasse klingeln lassen, aber auch zu Revolten von Arbeitern führen, denen das Leben zu teuer wird.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit Ihrer Zustimmmung wird hier ein externes Video (Kaltura Inc.) geladen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen (Kaltura Inc.) übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

"Victoria 3" ist ab dem 25.10.2022 ausschließlich für Windows erhältlich.

Diese und weitere Neuerscheinungen im Oktober haben wir in der folgenden Tabelle zusammengefasst:

Titel Genre Plattform Release
FIFA 23 Fußballsimulation Windows, PS4/5, Xbox One/Series X/S 01.10.
Overwatch 2 (Early Access) Ego-Shooter Windows, PS4, Xbox One 04.10.
The Last Oricru Action-RPG Windows, PS5, Xbox Series X/S 13.10.
Star Trek Prodigy: Supernova Action-Adventure Windows, PS4/5, Xbox One/Series X/S, Switch 14.10.
Ghostbusters: Spirits Unleashed Koop-Shooter Windows, Playstation, Xbox 18.10.
A Plague Tale: Requiem Action-Adventure Windows, Xbox 18.10.
Uncharted: Legacy of Thieves Action-Adventure Windows, Xbox Series X/S 19.10.
The First Descendant (BETA-Anmeldung) Koop-Shooter Windows, PS4/5, Xbox One/Series X/S 20.10.-26.10.
New Tales from the Borderlands Action-Adventure Windows, PS4/PS5, Xbox One/Series X 21.10.
Scorn Horror Windows, Xbox Series X/S 21.10.
Gotham Knights Action-RPG Windows, PS5, Xbox Series X/S 21.10.
Victoria 3 Strategie Windows 25.10.
Signalis Horror Windows, PS4, Xbox One, Switch 27.10.
Call of Duty Modern Warfare 2 Shooter Windows, PS4/5, Xbox One/Series X/S 28.10.
Resident Evil Re:Verse Shooter Windows, PS4/5, Xbox One/Series X/S 28.10.

Die folgende Galerie zeigt die Highlights aus dem September 2022:

Die Spiele-Highlights im September 2022 (16 Bilder)

Das beliebte Action-Adventure The Last Of Us: Part I soll am 02.09.2022 für die Playstation 5 und den PC erscheinen. Offiziell bestätigt ist das Datum für die Windows-Version allerdings noch nicht.

Siehe auch:

(tta)