zurück zum Artikel

Facebook testet Dark Mode für die mobile Version

Facebook testet Dark Mode für die mobile Version

(Bild: Thomas Andre Fure/Shutterstock.com)

Das soziale Netzwerk soll einen Dark Mode in der mobilen Version bekommen. Facebook testet die Funktion bereits bei einigen Nutzern.

Einige Facebook-Nutzer können in der mobilen Version einen Dark Mode aktivieren. Das soziale Netzwerk testet die Funktion derzeit, bisher allerdings nur unter iOS. Einen Fahrplan, wann sie für alle Mitglieder zur Verfügung stehen wird, gibt es noch nicht.

Für die Webseite ist bereits vor einigen Wochen der dunkle Modus erschienen, die Funktion ist Teil des Re-Designs, das Facebook auf seiner Entwicklerkonferenz F8 schon 2019 vorgestellt hatte [1]. Nun folgt also die Mobil-App, eine Facebook-Sprecherin bestätigte die Tests dem Magazin The Verge [2].

Andere Facebook-Dienste – Instagram, der Messenger und WhatsApp – haben schon länger die Option, einen Dark Mode zu aktivieren [3]. Der Modus wird von vielen Nutzern als angenehmer empfunden. Zudem kann die Darstellung den Akku schonen.

(emw [4])


URL dieses Artikels:
https://www.heise.de/-4797840

Links in diesem Artikel:
[1] https://www.heise.de/meldung/Facebooks-Website-nun-fuer-alle-im-neuen-Design-4717692.html
[2] https://www.theverge.com/2020/6/28/21305946/facebook-dark-mode-mobile-ios
[3] https://www.heise.de/meldung/Whatsapp-fuehrt-Dark-Mode-fuer-Android-und-iOS-ein-4675962.html
[4] mailto:emw@heise.de