heise-Angebot

Jetzt noch Frühbuchertickets für den dritten Product Owner Day sichern

Für die dritte Ausgabe des POD sind Tickets bis zum 27. Oktober günstiger verfügbar. Wer Lust auf neue Business Stories und Strategien hat, ist hier richtig.

Lesezeit: 2 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Dritter Product Owner Day am 11. November 2021 von Heise, Online-Event, Scrum, Kanban, Leadership, Produktmanagement
Von
  • Silke Hahn

Am Martinstag (11. November 2021) findet der dritte Product Owner Day statt. Die von heise Developer und dpunkt.verlag gemeinsam mit it-agile online ausgerichete Konferenz zeigt, wie agiles Produktmanagement besser geht. Interessierte Produktmanagerinnen und Product Owner können noch bis zum 27. Oktober vergünstigt ein Konferenzticket erwerben.

Als Kooperationspartner sind auch die Produktwerker wieder mit an Bord, und das Darmstädter agile Software-Unternehmen Cosee unterstützt das Event mit Wissen und Input. Wer teilnimmt, erfährt unter anderem, wie man mit "High-Speed Scrum" in unter vier Monaten eine Messe digitalisiert und wie man durch eine Coaching-Haltung empfänglicher wird für das Team und gemeinsam zu hochwertigen Ergebnissen gelangt.

Erfahrungsberichte stehen erneut im Zentrum der Veranstaltung, wobei die Expertinnen und Experten neue Business Stories aus unterschiedlichen Branchen mitbringen. Die Teilnehmenden erwartet ein reich bestücktes Füllhorn an Einsichten, Strategien und Praktiken, die sich im Laufe des Tages verankern und anschließend in die Tat umsetzen lassen. Wer mag, kann auch einen der nachgelagerten Online-Workshops besuchen, in denen Trainer mit Fortgeschrittenen üben, wie sich Methoden und Werkzeuge sinnvoll verknüpfen lassen.

Emotionales Stakeholdermanagement steht im Zentrum eines ganztägigen Online-Workshops der Produktwerker, der lediglich Basiskenntnisse in Scrum voraussetzt.

Wer sich für die Konferenz interessiert, findet das Programm und alle weiteren Hinweise auf der POD-Website. Die Konferenztickets kosten bis zum 27. Oktober noch 169 Euro (alle Preise zzgl. 19 % MwSt.). Die Teilnahme am Halbtagesworkshop kostet 195 Euro und der ganztägige Workshop 449 Euro.

(sih)