Kurz informiert: Zementwerk, HomePod mini, Cyber-Betrug, Prime Music Unlimited

Unser werktäglicher News-Überblick fasst die wichtigsten Nachrichten des Tages kurz und knapp zusammen.

Lesezeit: 3 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit Ihrer Zustimmmung wird hier ein externes Video (Kaltura Inc.) geladen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen (Kaltura Inc.) übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Von
  • Isabel Grünewald
Inhaltsverzeichnis

Bis 2029 soll das Zementwerk im Schleswig-Holsteinischen Lägerdorf als erstes weltweit klimaneutral werden. Die EU fördert dies mit 109 Millionen Euro und auch der Betreiber Holcim investiert einen dreistelligen Millionenbetrag. Das Unternehmen will mit einer neuen Ofentechnik künftig statt Umgebungsluft reinen Sauerstoff nutzen. Dieser soll aus Elektrolyse-Vorhaben anderer Unternehmen stammen, die Wasser mit Ökostrom zu Wasserstoff und Sauerstoff aufspalten wollen. Das wiederum bei der Zementproduktion entstehende reine CO₂ will Holcim auffangen. Es soll anschließend zu Methanol verarbeitet oder als Grundstoff für die chemische Industrie aufbereitet werden, beispielsweise für die Produktion von Kunststoffen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit Ihrer Zustimmmung wird hier ein externer Inhalt geladen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Der am Mittwoch überraschend vorgestellte Apple HomePod der zweiten Generation bringt neben weiteren Verbesserungen auch erstmals einen integrierten Sensor für das Raumklima mit. Dieser kann sowohl die Temperatur als auch die Luftfeuchtigkeit messen und für Apples Smart-Home-System HomeKit nutzbar machen, beispielsweise bei Automatisierungen. Auch der Vorgänger HomePod mini, enthält zwar diese Funktion, sie war jedoch bislang unzugänglich für die User. Das soll sich nun sehr bald ändern: Die neue Version wird kommende Woche erscheinen. Warum es bei der Freischaltung des Sensors im HomePod mini so lange gedauert hat, erklärt Apple nicht.

Kurz informiert – auch als Podcast

Die wichtigsten News des Tages komprimiert auf 2 Minuten liefert unser werktäglicher News-Podcast. Wer Sprachassistenten wie Amazon Alexa oder Google Assistant benutzt, kann die News auch dort hören bzw. sehen. Bei Alexa einfach den Skill aktivieren oder Google Assistant sagen: "Spiele heise Top".

Cyber-Betrug stellt weiterhin eine große Gefahr für Internetnutzerinnen und -nutzer dar. Dies belegen aktuelle Zahlen zur Kriminalitätsstatistik des vergangenen Jahres, die das LKA Niedersachsen auf Anfrage von heise online herausgegeben hat. Demzufolge konnten Cyberkriminelle mit den bekannten Betrugsmaschen allein in Niedersachsen einen Schaden von rund 11 Millionen Euro verursachen. Aufgrund der im Einzelfall oft hohen Schadenssummen sollten sich insbesondere Senioren informieren, wo Fallen lauern könnten, da sie den Betrügern statistisch gesehen häufiger zum Opfer fallen. Einfache und verständliche Hinweise liefert der heise-online-Artikel dazu, wie man Telefonbetrug erkennen und Täuschung vermeiden kann.

Amazon erhöht die Preise bei seinem Musikstreamingdienst Prime Music Unlimited. Über die bevorstehenden Preiserhöhungen werden Kundinnen und Kunden aktuell per Mail benachrichtigt. Grund für die höheren Abopreise seien gestiegene Kosten. So seien etwa die Lizenzierungskosten für Prime-Music-Inhalte um 10,6 Prozent pro Kunde gewachsen. Auch die Ausgaben für Personal und technische Infrastruktur seien um knapp 17 Euro pro Kunde höher als noch 2019.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit Ihrer Zustimmmung wird hier ein externes Video (Kaltura Inc.) geladen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen (Kaltura Inc.) übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(igr)