heise-Angebot

Live-Webinar: iPhone und iPad richtig im Unternehmen einsetzen

Bereitstellung, Geräteverwaltung, User Enrollment, BYOD: Das Live-Webinar erklärt, was bei der Einbindung von iOS-Geräten im Firmenumfeld möglich ist.

Lesezeit: 2 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von
  • Leo Becker
Inhaltsverzeichnis

Apple liefert kontinuierlich neue Funktionen für die Bereitstellung und Verwaltung von iPhones und iPads im Unternehmen, die aber längst nicht immer optimal zum Einsatz kommen. Zudem spielt die Integration der privaten iPhones und iPads von Mitarbeitern eine immer wichtigere Rolle und damit auch die saubere Trennung zwischen den persönlichen Daten der Angestellten sowie den Unternehmensdaten.

Im Live-Webinar "iOS in Unternehmen: Bereitstellungsprogramme, Gerätemanagement, User Enrollment und Shared iPad" führt der Fachautor und Mobilgerätespezialist Mark Zimmermann an zwei Terminen im Jahr 2022 in das Thema ein. Das nächste Webinar findet am 24. Mai statt.

Die Veranstaltung richtet sich an Administratoren sowie IT-Verantwortliche in Unternehmen, die wissen wollen, was beim Firmeneinsatz von Apple-Hardware möglich ist, welche Voraussetzungen es gibt und worauf es konkret ankommt. Live-Demos und ein Q&A-Teil runden das jeweils 120-minütige Webinar ab.

Im Fokus stehen dabei Einrichtung, Anbindung und Einsatz der iPhones und iPads im Zusammenspiel mit Systemen zur mobilen Geräteverwaltung (MDM) sowie die unterschiedlichen Verwaltungsarten. Dazu zählen unter anderem die zentrale Inventarisierung, Konfiguration und Verwaltung der firmeneigenen Geräte ebenso wie die Möglichkeiten zur sicheren Einbindung privater iPhones von Mitarbeitern ("Bring your own device" – BYOD). Auch die Einrichtung von iPads im Mehrbenutzermodus, dem "Shared iPad"-Modus ("Geteiltes iPad") wird behandelt. Er erlaubt Organisationen, einzelne iPads für die wechselnde Nutzung durch mehrere Mitarbeiter vorzubereiten.

Zu den weiteren Themen gehören die wichtigen Funktionen von Apples Device Enrollment Program (DEP) zur automatischen Registrierung von iOS-Geräten beim MDM-System sowie Einkauf und Bereitstellung von Apps für den Unternehmenseinsatz mit Apples Volume Purchase Program (VPP).

Das nächste Live-Webinar zum Thema findet am 24. Mai 2022 statt. Beginn ist um 10 Uhr. Ein weiterer Termin für die Veranstaltung folgt am 27. September 2022. Das Standard-Ticket für die Teilnahme an einem der Webinare kostet 129 Euro. Frühbucher erhalten Rabatt.

Mit den "Apple Business Essentials" baut der Hersteller mit einem eigenen Abodienst das Angebot für Unternehmen bald weiter aus und macht unter Umständen ein separates "Mobile Device Management" (MDM) überflüssig. Wir erklären die Neuerungen in einem Webinar zu den Apple Business Essentials am 26. April 2022.

Mehr von Mac & i Mehr von Mac & i

(lbe)