MAKERHUB Live-Stream vom 9. bis 11. Oktober mit bekannten Makern

Das Live-Event für Maker findet vom 9. - 11. Oktober auf Twitch statt. Mit dabei sind bekannte Gesichter aus der Maker-Szene, wie Laura Kampf und Jimmy Diresta.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von
  • Rebecca Husemann

Wer die Maker Faire vermisst, sollte den Makerhub Live 2020 nicht verpassen: 48 Stunden lang bauen, schrauben, drechseln und quatschen namenhafte Maker live vor der Kamera und beantworten dabei Zuschauerfragen. Der Stream startet am 09.10.2020 um 10 Uhr und läuft durchgängig für 48 Stunden – bis zum 11.10.2020 um 10 Uhr. Organisiert wird das Live-Event von HABU (Hassan Abu-Izmero) und Thisa (Matthias Lasch), die sich ein Jahr ganz ohne Maker-Treffen einfach nicht vorstellen konnten.

Die kostenlose Veranstaltung findet auf dem Twitch-Channel von Streamer HABU statt. Am Freitag beantwortet Holz-Spezialist Philipp Konter Fragen zum Thema Drechseln und der experimentierfreudige Marcel vom YouTube-Kanal Bau Boom Bang baut ein Mini-Longboard. Die Zuschauer können den Makern dabei nicht nur zusehen, sondern ihnen im Chat ihre Fragen stellen – und Antworten bekommen.

Organisatoren Thisa und HABU

(Bild: Thisa)

Am Samstag unterstützt YouTuberin Laura Kampf das Team vor der Kamera. Ab 12 Uhr ist Designer Lukas von JENNI.SWISS zu Gast und um 16 Uhr wird live zu Szene-Größe Jimmy Diresta geschaltet. Während des Streams werden auch einige Preise verlost, wie eine nagelneue CNC-Fräse von STEPCRAFT. Im Programm des Makerhubs gibt es noch weitere Highlights zu entdecken.

(rehu)