Make Smart Home: Unser Poster gibt's jetzt interaktiv

Vom Smart Mirror bis zum IoT-Bienenstock zeigen wir in der Make regelmäßig smarte Heimprojekte. Unser Best-Of gibt es nun als interaktive Übersicht.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 5 Beiträge
Grundriss eines Hauses, ausgewählt ist ein Arbeitszimmer.
Von
  • Helga Hansen

Ob arduino-gesteuertes Gewächshaus, ein Internetradio auf Raspi-Basis oder der LoRaWAN-Sensor für den Heizöltank – in der Make haben wir in den letzten Jahren viele DIY-Projekte für das Smart Home vorgestellt. Als wir sie für unser Poster zusammenstellten waren wir selbst erstaunt, wie viel sich da angesammelt hat. Anschließend haben wir 30 Projekte ausgewählt und damit eine Beispielwohnung eingerichtet. Das Bild haben wir schließlich als Poster gedruckt, das der Make Ausgabe 5/21 beilag – allerdings nur den gedruckten Heften.

Arbeitszimmer mit 3D-Drucker

Daher hat unsere Webentwicklung die Smart-Home-Übersicht nun interaktiv aufbereitet. Die smarte Wohnung des Posters dient als Mini-Map, um die Orientierung zu behalten. Die Räume werden noch einmal vergrößert angezeigt: Dort sind die Projekte dann markiert und verlinken direkt auf den passenden Make-Artikel. Auch wer die Make 5/21 verpasst hat oder mehr als ein Poster des Make Smart Homes aufhängen möchte, kommt nun auf seine Kosten. Das von Rebecca Husemann gestaltete Poster kann kostenlos als PDF heruntergeladen und selbst gedruckt werden.

Mehr von Make Mehr von Make

(hch)