Menü

Mittelformat-DSLR: Erste Bilder mit der Pentax 645Z

51 Megapixel Auflösung, Full-HD-Video, 3 Bilder/s und mehr - die Feature-Liste von Ricohs neuer Mittelformat-DSLR Pentax 645Z liest sich gut. Aber wie ist die Bildqualität? Hier erste Testbilder.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 34 Beiträge
Von

Ricoh setzt aufs Mittelformat und greift mit der neuen Pentax 645Z nicht nur nach Marktanteilen des Mitbewerbs. Auch der Profi-Klientel, die Flaggschiff-DSLRs etwa von Canon oder Nikon nutzt, soll mit der 645Z der Umstieg aufs Pentax-Mittelformat schmackhaft gemacht werden. Der vergleichsweise günstige Gehäusepreis von knapp 8.000 Euro und Features auf Vollformat-DSLR-Augenhöhe sollen das erreichen. Die für Fotografen wohl wichtigste Frage aber ist die nach der Bildqualität. heise Foto hatte die Gelegenheit, erste Testaufnahmen mit der Kamera zu schießen:

Erste Bilder mit der Pentax 645Z (20 Bilder)

ISO 400, 1/1000 s, f/6,3, 90 mm
(Bild: Jobst-H. Kehrhahn)

Mehr Infos

mehr anzeigen

Eine der vielen Verbesserungen der 645Z ist die enorm gestiegene Lichtempfindlichkeit. War bei der 645D bereits bei ISO1600 Schluss, kommt die 645Z auf einen maximalen ISO-Wert von astronomischen ISO204.800 (siehe die letzten Bilder der folgenden Bilderstrecke). Hier rauscht es zwar in der 100-Prozent-Vergrößerung gewaltig, trotzdem können auch diese Aufnahmen noch brauchbar sein – zumindest dann, wenn man nicht die enorm hohe Auflösung braucht und das Bild "herunterrechnen" kann. Hier eine ISO-Reihe; ein vollständiger Test folgt, sobald eine Testkamera die Redaktion erreicht:

ISO-Reihe der Pentax 645Z (12 Bilder)

ISO100

(Bild: Jobst-H. Kehrhahn)

Die Testaufnahmen der ersten Bilderstrecke entsprechen denen der unbearbeiteten Kamera-JPGs (in wenigen Fällen wurde die Belichtung via Bildbearbeitung etwas nachgezogen), mussten aber systembedingt auf eine maximale Breite von 2000 Pixel skaliert werden. Deshalb wurden die rot umrandeten Bildausschnitte in die Bilder eingefügt: Es sind 100%-Vergrößerungen und erlauben eine bessere Beurteilung, da ein Pixel im Bild der Bilderstrecke einem realen Bildpixel entspricht.

Hier ein Kamera-JPG in Original-Auflösung (23,7 MByte, 8256 × 6192, ISO 800) zum Download:

Pentax 645Z (10 Bilder)

(Bild: Pentax)

(keh)