Alert!

Neue Versionen: Firefox 87, Firefox ESR und Thunderbird 78.9 mit Security-Fixes

Updates für Firefox, Firefox ESR und den E-Mail-Client Thunderbird umfassen neben funktionalen Neuerungen auch Fixes für Schwachstellen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 29 Beiträge
Von
  • Olivia von Westernhagen

Seit dem heutigen Dienstag stehen mit Firefox 87 und Firefox ESR 78.9 neue Versionen des beliebten Web-Browsers und dessen Extended Support Release bereit. Eine neue Ausgabe des E-Mail-Clients Thunderbird dürfte in Kürze ebenfalls verfügbar sein: Zwar bietet Mozilla auf der Thunderbird-Download-Website derzeit noch immer die Vorgänger-Version Version 78.8.1 an, ein Security Advisory zu Thunderbird 78.9 wurde jedoch bereits veröffentlicht.

In Firefox 87 hat Mozilla insgesamt acht Schwachstellen geschlossen. Von zweien geht laut Advisory ein hohes Risiko aus: Angreifer könnten sie unter bestimmten Voraussetzungen missbrauchen, um einen exploitbaren Programmabsturz zu verursachen (CVE-2021-23981) beziehungsweise beliebigen Programmcode auszuführen (CVE-2021-23987). Firefox ESR 78.9 sowie Thunderbird 78.9 umfassen je vier identische Schwachstellen-Fixes, darunter auch die beiden mit "High" bewerteten Sicherheitsprobleme aus der regulären Firefox-Ausgabe.

Weitere Details zu den Schwachstellen sind den drei Advisories zu entnehmen. Den funktionalen Neuerungen in der neuen Firefox-Ausgabe haben wir wie gewohnt eine separate Meldung gewidmet.

Lesen Sie auch

(ovw)